Aktuelles KW 5/6

Geschrieben von am 28. Januar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

IMG_1211

Foto: Denis Röher

 

Liebe Freunde,

das Jahr ist kraftvoll und ereignisreich gestartet. Auf der Messe Balance & Spirit in Chemnitz freuten wir uns sehr über das Wiedersehen vieler Freunde und zahlreiche Kennenlernen neuer interessanter Menschen.

Das neue Infoblatt ist in der Druckerei und wird nächste Woche verteilt. Hier eine kleine Vorschau auf die Titelseite.

Titelseite_web

Genussvolle Tage mit und ohne Schnee wünschen von Herzen

Ann König & Uwe Reiher

 

Spruch der Woche: Ist’s an Lichtmess hell und rein, wird’s ein langer Winter sein. Wenn es aber stürmt und schneit, ist der Frühling nicht mehr weit.

Life-Musik der Woche: Asalamaleikum mit Shoshan, Chris Amrhein, Angela Bittel und Thomas Kox Ansehen

Musikvideo der Woche: Mariana Magnavita aus Oxford - Things That Go Around Ansehen

Video der Woche: Metatron’s Cube – Fractal Hologram Ansehen

DVD-Tipp: Naturwesen – Botschaft von vergessenen Wesen Trailer

 

 

Aktuelles

2. Netzwerkkonferenz – Vortrag “Freie Energie”, Vernissage und Klangkonzert 14.3.2015 Kunsthaus Eibenstock
Bei der diesjährigen Netzwerkkonferenz warten besondere Highlights auf Euch. Neben einem exklusiven Vortrag über den Stand der Dinge zur “Freien Energie”, stellt uns Karsten Wagner die heilige Geometrie in den Energiebildern von “Harmonie im Ganzen” vor und Ina Manuela & Thomas bringen neben ihren einzigartigen Kristall-Instrumenten auch die Violonistin Birgit Reimer mit, die schon mit Lex von Someren zusammen gespielt hat.
Wer dabei sein möchte, bitte umgehend anmelden, da nur begrenzten Sitzplätze vorhanden sind: ONLINE-Kartenreservierung

1. Infoblatt bio-vogtland in Planung
Wer Interesse an einem Eintrag im 1. Infoblatt bio-vogtland hat, bitte bis 7.2.2015 bei uns melden.

Neue Koordinator(in) für bio-dresden gesucht
Aus persönlichen Gründen geben Thomas & Katalin die Organisation und Aufbau des Netzwerkes für Dresden ab. Ein großes Dankeschön für die Basisarbeit an die Beiden. Falls Du jemanden in Dresden kennst, der/die sich am “Netzwerken” erfreuen würde, einfach weitersagen und bei uns melden.

“Die Wüste hat mein Leben verändert”
Bericht über Angelika Leyla Nolte in der Chemnitzer Morgenpost lesen

1.2., 18:00 Uhr Filmvorführung: Wir impfen nicht!
im Kunsthaus Eibenstock mit anschl. Gesprächsrunde für alle Eltern und Großeltern, die an Hintergrundwissen zum Thema Impfen interessiert sind Infos und weitere interessante Veranstaltungen

Zeit der Entscheidung – Träumst Du mit?
Neues Kalenderblatt von Hendrik Heidler Weiterlesen

Tauschring aktuell
Steffen aus Oederan lässt materielle Dinge los und verschenkt: ein Hercules Rennrad, ein Akkuschrauber, eine Bohrmaschine, eine Handkreissäge, ein Drucker (ip 4590), ein Linux PC, div. Hardware und BE aus der Elektronikwerkstatt, eine elektr. Kettensäge,
ein Testgerät für Auto- Bastler und noch einiges mehr. Er sucht: Eine Wärmflasche (Cu od. Messing) und einen Bauhandwerker für Putz bzw. Fassade. Bei Interesse bitte bei uns melden. Möchtest Du auch im Tauschring mitmachen? Informationen und Anmeldung

Selbstreinigung mit PRANA-Heilung
Schönes Video, dass die Vorgehensweise des berührungslosen Heilens erklärt Ansehen
Info-Vorträge zur Pranaheilung 4.2. Schwarzenberg |  10.2. Eibenstock | 23.2. Chemnitz
Kostenlose Heilungsabende mit Prana 9.2. Eibenstock | 16.2. Schwarzenberg | 20.2. Chemnitz
Seminare zum Erlernen 31.1./1.2. Chemnitz | 14./15.3. Schwarzenberg

Neue Gruppe: Vegan leben in Chemnitz Webseite

Schmiedekurs auf dem Guidohof
Altes Handwerk erlernen – am 1.3. sind noch Plätze frei Informationen

Eine neue Entdeckung für die Augengesundheit: Ballett
Das Bühnenbild und die Kostüme regen das Farbensehen an. Das Beobachten der fließenden Körperbewegungen fördert das Schweifen des Blicks und das Schauen. Wer möchte am 25. Februar 2015 um 19.30 Uhr dabei sein und Die Schneekönigin im Opernhaus in Chemnitz anschauen? Ab 20 Personen ist ein Gruppenrabatt möglich. Bitte schnellstmöglich melden bei Anett C. Wagner, E-Mail: wagner@erdbeersiedlung.de

Jahresprogramme in der Übersicht – viel Spaß beim Stöbern
von Jana Münzner AMRYTA 2015 und Steffi Nolte Seelenharmonie 2015

 

Neu dabei im Netzwerk:

webMit IAKA Sachsen – Körper & Klangtherapie lädt uns Oliver Möhwald aus Bad Elster ein, die Wasser, Körper & Klangtherapie kennen zu lernen (27.2.-1.3. Erlebnistage). Er ist Dozent für AquaRelax und Watsu & Wata. Weiterhin gibt er Konzerte, Klang & Trancereisen z.B. jede Woche in der Salzgrotte in Bad Elster, Klangmassagen und Workshops, insbesondere Didgeridoo-Workshops, z.B. 21./22.2. in Bad Elster,  Infos und Termine: www.iaka-sachsen.de, www.didgeridoo-kurse.de

 

DIGITAL IMAGESimone Günther, Ganzheitliche Gesundheitsberatung, Heilpraktikerin in der Ausbildung aus Chemnitz berät uns individuell über gutes Trinkwasser, TW-Tests, Trinkwasseraufbereitungssysteme und gibt Vorträge. Ihre weitere Fachgebiete sind Ätherische Öle in therap.Qualität, Beratung und Vertrieb sowie SCIO-Bioresonanz und FRZM Kieferbalance. Nächster Infoabend: 6.2. Trinkwasser Flyer | 27.2.  Präsentation: Öle für jeden Tag – Hausapotheke Teil 1 Flyer | Kontakt

 

webMarcus Wendt, ein junger Lehrer für medizinisches & spirituelles Qi Gong und Taiji aus Chemnitz lehrt uns diese Kunst und gibt ebenso kosmische Energieübertragungen und lehrt weiterhin Guo Lin Qi Gong zur Unterstützung bei der Krebstherapie und Energieübertragung zur Heilung von Körper/Seele & Raum und Neutralisierung geopathischer Störzonen in Anwendung mit dem alten Wissen des FengShui. Termine: 31.01.2015 Workshop Leber Qi Gong mit Energieübertragung  in Chemnitz Details | 16.02. Energieübertragung / Reinigung des Körpers in Schwarzenberg Details, Kontakt

 

Nächste Netzwerktreffen

6.2. in Plauen mit Roy & Andrea – alle Vogtländer sind herzlich eingeladen Details und Anmeldedaten
11.2. in Chemnitz im Naturfriseur Salon von Katrin Landrock mit Ann & Uwe Details und Anmeldedaten

 

Weitsicht

Vision erfüllt: 1 Hektar Land frei erhältlich in Russland
Anastasia lässt grüßen, die russische Regierung geht mit diesem neuen Gesetz weltweit einzigartigen hoffnungsvollen Weg Weiterlesen

26.2. Darshan mit Mutter Meera in Dresden Video ansehen  | Anmeldung

18.6. Deva Premal & Miten Konzert in Chemnitzer Stadthalle Informationen und Ticketbestellung

Forschungsauftrag für Raumenergienutzung
Petition an Bundesministerin Johanna Wanka Weiterlesen und Unterzeichnen

Rezeptpflicht für “Pille danach”
Unterstützung für Bundesgesundheitsminister Gröhe Weiterlesen und Unterzeichnen

Hatten die alten Ägypter doch Kontakt mit Außerirdischen?
In ehemaliger Wohnung eines alten Ägyptologen sind außergewöhnliche nicht menschliche Fundstücke gefunden worden, die auf extraterrestrische Lebensformen hinweisen Weiterlesen

Der Untergang der DDR
Wahre Hintergründe des Zerfalls der SED-Herrschaft – Bericht eines Insiders Ansehen auf Querdenken-TV

Umbruchzeit 2013-2025 im Weitblick des Maya-Kalenders
Martin Strübin im Gespräch mit Michael Vogt auf Querdenken-TV Ansehen

 

Veranstaltungstipps:

31.1./1.2. Messe HARMONIE für Naturheilkunde, Alternativmedizin u.v.m. in Chemnitz LUXOR Informationen

 

Erzgebirge

30.01.2015 Meditationsabend in Schönfeld Details
31.01.2015 SADHANA mit Yoga und Meditation in ein kraftvolles Wochenende in Schwarzenberg Details
31.01.2015 Kleines Seminar Familienstellen in Annaberg Details
01.02.2015 Film im Kunsthaus Wir impfen nicht” über Mythos und Wirklichkeit der Impfkampagnen in Eibenstock Details
02.02.2015 Aufstellung als Methode (Familienstellen) in Eibenstock Details
02.02.2015 Vortrag Systemische Narbentherapie nach David Boeger – eine neues Therapiekonzept in Oberwiesenthal Details
04.02.2015 Vortrag Pranaheilung in Schwarzenberg Details
04.02.2015 Verbundener Atem in Schwarzenberg Details
05.02.2015 DAMANHUR zur Gast im Kunsthaus Vortrag und praktische Erfahrung der spirituellen Technologien von „Selfica“ und „Sferoselfica“ in Eibenstock Details
07.02.2015 Seminar Pilze in der Naturheilkunde Teil 3 in Wilkau-Haßlau Details
09.02.2015 Freier Heilungsabend kostenlose Pranasitzung in Eibenstock Details
09.02.2015 Vortrag Systemische Narbentherapie nach David Boeger – eine neues Therapiekonzept in Oberwiesenthal Details
10.02.2015 und am 11.2. Kurs PraNeoHom Basis1 in Eibenstock Details
10.02.2015 Vortrag Pranaheilung – ein Weg zu selbstbestimmter Gesundheit in Eibenstock Details
10.02.2015 Handarbeitsabende Spinnkurs in Raschau-Markersbach Details
11.02.2015 Verbundener Atem am Vormittag in Schwarzenberg Details
12.02.2015 Vortrag Wie uns Krankheiten helfen können… in Schneeberg Details
13.02.2015 JEMAKO – Abend Thema Vorstellung des neuen Produktkataloges + der Früjahrsaktion 2015 in Schwarzenberg Details
14.02.2015 Seminar Wir und die Matrix – Erkenntnis und Transformation in Schwarzenberg Details

Vorerzgebirge Raum Zwickau / Chemnitz

29.01.2015 offene Atemgruppe in Limbach Oberfrohna Details
29.01.2015 Gruppenheilungsabend „Lerne, dich selbst zu heilen“ in Crimmitschau Details
30.01.2015 Themenabend Bachblüten, die sanften Helfer in Hohenstein-Ernstthal Details
30.01.2015 Entspannung mit Klang in der Salzgrotte Silberbergwerk in Wolkenburg Details
30.1. – 27.03.2015 1. Offener Begegnungs-Abend Ernährung als tägliche Medizin für Körper Geist und Seele in Limbach-Oberfohna Details
30.01.2015 Filmvorführung mit anschl. Gesprächskreis: Der Film deines Lebens in Hohenstein-Ernstthal Details
31.01.2015 Familienstellen in Chemnitz in Chemnitz Details
31.01.2015 Prana 1 Seminar in Chemnitz Details
31.01.2015 Workshop Inneres, stilles Leber Qi Gong mit Energieübertragung  in Chemnitz Details
31.1.2015 – 31.12. Tagesseminar Selbstheilung / Norbekow Neue Wege der Heilung in Chemnitz-Einsiedel Details
31.1. – 01.02.2015 Seminar Von A – wie Atmen bis Q – wie Quantenheilung in Crimmitschau Details
02.02.2015 Vortrag zum Thema: ATLANTIS – Mythos? Wahrheit! in Chemnitz Details
04.02.2015 Stammtisch für Effektive Mikroorganismen Chemnitz in Chemnitz Details
05.02.2015 Klangerlebnis–Konzerte – Raum und Zeit werden sich auflösen in Bad Elster Details
07.02.2015 Familienstellen in Posterstein/Gera in Posterstein / Gera (Thüringen) Details
07.02.2015 Kristallklangwelten Klangkonzertreise in Burgstädt Details

10.02.2015 Kinderklangerlebnis und Klangschalenerlebnis für Erwachsene in Hohenstein-Ernstthal Details
11.02.2015 Netzwerktreffen CHEMNITZ diesmal im Salon Landrock in Chemnitz Details
12.02.2015 Tiefenentspannung mit einer Klangreise in Limbach-Oberfohna Details
13. – 15.02.2015 13.-15. Seminar und Einweihung in den 2. Grad Reiki in Limbach-Oberfohna Details
14.02.2015 Workshop Super Brain Yoga in Chemnitz Details

Vogtland

05.02.2015 Klangerlebnis–Konzerte – Raum und Zeit werden sich auflösen in Bad Elster Details
06.02.2015 Netzwerktreffen bio-vogtland in PLAUEN in Plauen Details

 

Weitere Veranstaltungen für den November, hochinteressante Vorträge, Workshops und tolle Konzerte findest Du auf unserer Webseite in der Veranstaltungsübersicht (bitte Region wählen) www.miteinandersein.net

_________________________________________________________________________________________

Wir freuen uns über jede Weiterleitung und -empfehlung  unserer Aktivitäten im Netzwerk  :-) Herzlichen Dank!

© 2015 Ann König & Uwe Reiher, Alle Rechte vorbehalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tipp: Messe Balance & Spirit Chemnitz 17./18.1.

Geschrieben von am 16. Januar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

balance2015_90x130.indd

Auf der Messe für bewusstes Leben sind wir  mit einem Stand für unser Netzwerk im Großen Saal dabei. Viele weitere Mitwirkende aus unserem Netzwerk werden sich ebenso mit eigenen Ständen präsentieren – vielleicht sehen wir uns?

Naturheilverfahren | Alternative Medizin | Spiritualität | Vorbeugende Gesundheit | Gesunde Ernährung

Die „Balance & Spirit“ bietet Heilpraktikern, Kursleitern und Händlern die Möglichkeit, ihre Angebote und Produkte einem gesundheitsbewussten und spirituell interessierten Publikum zu präsentieren. Die Messe für bewusstes Leben in der Stadthalle Chemnitz zielt dabei vor allem auf die Themen Gesundheitsförderung, Ernährung, Naturheilverfahren, Alternativmedizin und Spiritualität ab. Eine bunte Mischung aus Informationen, Veranstaltungen und Anwendungsmöglichkeiten sollen den Besuchern die Vielfalt der Angebote näher bringen.

Weitere Infos: www.balance-spirit.de

 

 

Suche Räumlichkeiten in HOT

Geschrieben von am 7. Januar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

Kristin Hemmerle schreibt uns:

Ich Suche…

in Hohenstein-Ernstthal Räumlichkeiten, die ich nach Bedarf
für verschiedene Veranstaltungen mit nutzen / mieten kann.
Für Kinder und Erwachsene biete ich kreatives Arbeiten an,
z.B. mit der Laubsäge.


Außerdem organisiere ich u.a. regelmäßig Netzwerktreffen oder Gib & Nimm – Treffen.
Wer kann mir weiterhelfen?


Meine Kontaktdaten: Kristin Hemmerle + Tel.: 037236792912 + e-mail: hemmerle.kristin@arcor.de

Danke!

 

Aktuelles KW 2-4

Geschrieben von am 7. Januar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

IMG_3383_blog

Liebe Freunde,

wir wünschen Euch für das noch junge Jahr 2015 viel Freude, die Erfüllung Eurer Vorhaben und viele erkenntnisreiche und liebevolle Momente. Unsere Highlights in diesem Jahr sind:
14.3. Netzwerk-Konferenz im Kunsthaus Eibenstock LINK
21.6. Sommersonnenwende-Feier
6.9. Regenbogenmesse
21.12. Wintersonnenwende-Feier

Wir freuen uns auf ein wunderbares Miteinander mit Dir und allen, denen Gesundheit, Bewusstsein und Nachhaltigkeit am Herzen liegen.

Liebe Grüße
Ann König & Uwe Reiher

 

Musik-Tipp: norwegische Sängerin Anette Askvik – Without Permission Anhören

Video der Woche: UKUTHULA Flashmob im Einkaufszentrum Mercado Ansehen

Sound des Winters: Sibirische Ice-Drummer Ansehen

Kinotipp: Die Sprache des Herzens Trailer-Ansehen

Buchtipp: Kristina Hippe Schlagsahne auf Schokoladenkuchen Weiterlesen

 

Aktuelles im Netzwerk

Neues Infoblatt bio-ostsee
für die Monate März-April ist erschienen Online lesen

Planung Infoblatt für Feb/März  – Einsendeschluss 9.1. Weiterlesen
Erste Infoblätter für bio-vogtland und bio-dresden geplant Weiterlesen

Neueröffnung am 15.1. ab 9.00 Uhr
Lebensmittelpunkt Zwickau “Regional, Natürlich und BIO” Infos auf der neuen Webseite

2. Anastasia-Lesertreffen in Chemnitz 16.1. Details

Messe Spirit & Balance Chemnitz  17./18.1.
mit viele ganzheitlichen Anbietern u.a. auch aus unserem Netzwerk. Wir sind ebenso mit einem Stand dabei. Infos

Saatgut-Börse zum Veggi-Stammtisch am 23.1.2015 in Gablenz
Samen alter Obstsorten, altbewährte Gärtnertipps, Input zum Thema Selbstversorgung und noch vieles mehr Flyer

Traum von Karina
Einen ganz besonderen Traum erlebte Karina, den sie gern mit uns teilt. Weiterlesen

Danke Carina: Hausgeburt – Ein weiterer Erfahrungsbericht Weiterlesen

Bei der Erstellung des letzten Infoblattes haben wir 2 Termine übersehen, deshalb hier ein besonderer Hinweis auf:
23. – 25.01.2015 Das Energiesystem des Menschen – Schulung nach dem 1. Grad Reiki in Vorbereitung auf die Einweihung 2. Grad in Theorie und Praxis in Limbach-Oberfohna Details
30.01.2015 1. Offener Begegnungs-Abend 2015 zum Thema „Ernährung als tägliche Medizin für Körper Geist und Seele“ in Limbach-Oberfohna Details

Heilfastenwoche der besonderen Art „Heilfasten und Körpererleben“ 1.3.-8.3.2015
Bei Dr. Burkhard Flechsig wuchs nach 16-jähriger Erfahrung als Heilfastenarzt nach F.X.Mayr und langjähriger Arbeit mit systemischen Aufstellungen und körperorientierten Therapieformen der Gedanke, die Essenzen dieser Methoden im Sinne der Ganzheitlichkeit von Körper, Geist und Seele zusammen zu bringen. So entstand das Projekt „Heilfasten und Körpererleben“, bei dem wir gemeinsam unseren Körper reinigen und regenerieren sowie gleichzeitig die sich meist dann zeigenden geistig-seelischen Themen anschauen wollen. Weitere Infos und Anmeldeformular im PDF-Flyer

Nächste Netzwerktreffen
16.1. Dresden | 20.1. Zwickau | 22.1. Olbernhau |  11.2. Chemnitz

WEITSICHT

Die besten Sharing-Ideen
Tauschen, Teilen und Verschenken Weiterlesen auf sein.de

Danke Angela S. für diesen Hinweis: Todesfall nach Grippe-Imfpung? Weiterlesen

AOK-Umfrage: Kita-Platz nur für geimpfte Kinder? Weiterlesen und abstimmen

Alternative Weihnachtsansprache
Josef Wieder, der Geschäftsführer der Kliniken Erlabrunn GmbH mit eindrucksvollen Worten Ansehen

 

Veranstaltungstipps bio-erzgebirge

07.01.2015 Verbundener Atem mit Kraft aus der Ruhe ins Neue Jahr in Schwarzenberg Details
10.01.2015 Seminar Pilze in der Naturheilkunde Teil 1 in Wilkau-Haßlau Details
12.01.2015 Freier Heilungsabend, kostenlose Pranasitzung in Eibenstock Details
12.01.2015 Rutenworkshop in Eibenstock Details
12.01.2015 Kochtreff mit Thermomix in Schwarzenberg Details
12.01.2015 Beginn der neuen Yoga-Kurse (10x) in Lauter-Bernsbach Details
13.01.2015 Beginn der Kurse Pilates & Yoga (10x) in Lauter-Bernsbach Details
13.01.2015 Info-Abend Die Arbeit mit dem Minitrampolin – sinnvoll für jung und alt in Schwarzenberg Details
13.01.2015 Handarbeitsabende Spinnkurs in Raschau-Markersbach Details
13.01.2015 Kursbeginn Progressives-Muskelentspannung PMR in Schwarzenberg Details
14.01.2015 Verbundener Atem am Vormittag in Schwarzenberg Details
16.01.2015 Rutenworkshop in Eibenstock Details
17. – 18.01.2015 Reiki Seminar 1. Grad in Schönfeld Details
19.01.2015 Freier Heilungsabend und Friedensmeditation in Schwarzenberg Details
20.01.2015 Reiki Gruppenabend in Schönfeld Details
20.01.2015 Mutter-Kind-Treff Thema: Entwicklungsschritte in Eibenstock Details
21.01.2015 offener Abend Familien- und Systemaufstellung in Annaberg Details
23.01.2015 Vortrag Das Geheimnis der Zaubergetränke und unser Bewusstsein in Eibenstock Details
23.01.2015 Frauengruppe unsere weibliche Kraft neu beleben in Schwarzenberg Details
24.01.2015 Workshop Japanisches Heilströmen in Schneeberg Details
24.01.2015 Seminar Pilze in der Naturheilkunde Teil 2 in Wilkau-Haßlau Details

 

Veranstaltungstipps bio-(vor)erzgebirge

09.01.2015 Workshop “Ziele & Wünsche für 2015″ in Hohenstein-Ernstthal Details
09.01.2015 Tiefenentspannung mit einer Klangreise in Limbach-Oberfohna Details
13.01.2015 Meditation im Meeresklima in Hohenstein-Ernstthal Details
13.01.2015 Workshop Geistiges Heilen in Limbach Oberfrohna Details
14.01.2015 offene Atemgruppe am Vormittag in Limbach Oberfrohna Details
15.01.2015 Hypnotische Phantasiereise in Hohenstein-Ernstthal Details
16.01.2015 2. Anastasia Lesertreffen Chemnitz in Chemnitz Details
17.01.2015 Mittagskochkurs für die Jahreszeit des späten Winters „Sicher und gut geerdet durch die frostige Zeit des späten Winters” in Limbach-Oberfohna Details
17. – 18.01.2015 17./18.1. MESSE BALANCE & SPIRIT – die Messe für bewusstes Leben in Chemnitz Details

19.01.2015 Verschenketreffen in HOT in Hohenstein-Ernstthal Details
19.01.2015 Grundkurs Bauchtanz für Einsteiger in Chemnitz Details
20.01.2015 Klangschalenerlebnis im Meeresklima in Hohenstein-Ernstthal Details
20.01.2015 Netzwerktreffen ZWICKAU in Crimmitschau Details
21.01.2015 Erlebnisstunde Feldenkrais – Das volle Potenzial von Feldenkrais entdecken in Lichtenau Details
23.01.2015 VEGGI Stammtisch Thama Saatgut-Börse in Gablenz Details
23. – 25.01.2015 Das Energiesystem des Menschen – Schulung nach dem 1. Grad Reiki in Vorbereitung auf die Einweihung 2. Grad in Theorie und Praxis in Limbach-Oberfohna Details
24. – 25.01.2015 Mit Belly-Yoga fit in den Tag in Chemnitz Details
24.01.2015 4 -Jahreszeitenaugenschule Winter Kontraste Sehen in Lichtenau Details
24.01.2015 Entspannungsnachmittag Nimm dir einmal Zeit für dich in Crimmitschau Details

 

Veranstaltungstipps bio-vogtland

09.01.2015 Intuitiver, energetischer Tanz in Plauen Details

 

Weitere Veranstaltungen für den November, hochinteressante Vorträge, Workshops und tolle Konzerte findest Du auf unserer Webseite in der Veranstaltungsübersicht (bitte Region wählen) www.miteinandersein.net

_________________________________________________________________________________________

Wir freuen uns über jede Weiterleitung und -empfehlung  unserer Aktivitäten im Netzwerk  :-) Herzlichen Dank!

© 2015 Ann König & Uwe Reiher, Alle Rechte vorbehalten

 

Traum von Karina

Geschrieben von am 6. Januar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge, für's Herz

Karina sendete uns Ihren Traum, der Hoffnung und Zuversicht in sich trägt. Vielen Dank.

 

Traum von Karina

Ich bin der Beobachter.

Zwei Soldaten haben Gewehre in der Hand und wollen zwei andere junge Soldaten standrechtlich erschießen. Ich fühle die Unsicherheit. Wenn sie es tun, haben sie das erste Mal getötet, einen wehrlosen Menschen, einen Soldaten von der anderen Seite. Nur ein Schuss, einmal Mut haben, einfach abdrücken. Der Druck ist riesig. Alle warten.

Ich fühle den Schmerz und die Gedanken der zwei Opfer: Wann drücken die endlich ab? Gleich ist mein Leben vorbei, mein so junges Leben, ich konnte nicht einmal Abschied nehmen von meinen Eltern, den Freunden. Nun tut es doch endlich. Gleich ist es vorbei. Ob es nach dem Tod noch ein Leben gibt? Schießt endlich, es ist doch nicht mehr zu ertragen!

„Schießt endlich!“, ruft der Kommandant. Die anderen Soldaten warten gespannt. Die beiden mit dem Gewehr in der Hand zögern. Die Jungs vor ihnen zittern.

Ich fange an zu beten. Ich falte meine Hände und bete laut:

„Gott, wenn es dich gibt, dann lasse die Soldaten aufwachen. Es lohnt sich nicht zu sterben.

Es lohnt sich zu leben! Hört auf, euch gegenseitig abzuschlachten!

Ich bete: „Hoffentlich schießen sie nicht. Ich möchte das nicht erleben. Es darf nicht sein Herr, gib ihnen die Stärke zu widerstehen, dem Morden, dem sinnlosen Töten von Menschen“! Ich bete zu Gott, von dem ich hoffe, dass es ihn gibt. Genau weiß ich es nicht.

Der Druck wächst, die Todesangst ist da und die Angst zu versagen, als feige zu gelten, zu feige, um einen wehrlosen Feind hinzumetzeln vor aller Augen und dann ein Mörder

zu sein oder doch ein Held?

 

Da senkt der eine Soldat, der links von mir steht sein Gewehr und wirft sich auf die Knie. Wie auf ein Zeichen gewartet, fällt auch der andere Soldat auf die Knie und legt sein Gewehr nieder.

Die zum Abschuss Freigegebenen atmen auf. Doch es wird ein anderer tun, denken sie.

Der Kommandant schaut ganz entgeistert.

Tränen rinnen mir über die Wangen.

„Es gibt Gott!“ rufe ich und glaube, nun sehen und hören mich alle.

Meine Hände weisen nach oben.

„Es gibt Gott! Er hat mein Gebet erhört. Sie haben nicht geschossen!“

 

Da erschallt eine Stimme von oben: „Ich bin der Gott der Liebe und der Herzen. Hört auf, euch abzuschlachten. Ihr seid alle Brüder und Schwestern, lebt die Liebe und nicht den Hass. Legt endlich die Waffen nieder. Ihr seid die erste Generation, die das schaffen kann.“

Nun fällt das ganze Bataillon auf die Knie, geblendet von einem strahlenden Licht.

Kein Schuss fällt. Es ist Ruhe.

Mir laufen vor Glück die Tränen über die Wangen. „Es gibt Gott. Es gibt ihn doch. Wir sind nicht allein. Wir müssen nur handeln, aufstehen, Mut beweisen.

Ich wache auf. Alles war nur ein Traum. Ich war am Vortag mit dem Gedanken eingeschlafen, meine Seele wieder zu finden, den Zugang zu Gott.

Ich fühle noch seine Nähe.

„Du gehörst zur ersten Nachkriegsgeneration nach dem II. Weltkrieg. Du kannst helfen, diesen Irrsinn zu beenden“, klingt es noch in meinem Ohr. „Wache auf, ich werde dich führen. Wenn kein Mensch mehr bereit ist, einen anderen zu ermorden, wird Friede sein.

Ich bin der Gott der Herzen

Ich bin die Liebe in dir

Du bist in mir geborgen

Du bist ein Teil von mir

Stehe auf und schreibe

Ich führe deine Hand

Gehe hinaus und zeige

Wir bauen ein neues Land

Ein Land der Liebe und Güte

Ein Land der Menschlichkeit

Ein Land der Freude und Blüte

Ein Land der Einigkeit

neues Infoblatt bio-ostsee ist erschienen

Geschrieben von am 6. Januar 2015 | Abgelegt unter bio-ostsee

bio-ostsee-Titelblatt

Das neue Infoblatt für die Ostsee liegt nun für Euch gedruckt und zum Online-Lesen auf unserer Webseite bereit. Hier lernt Ihr weitere interessante Menschen kennen,  findet tolle ayurvedische Gesundheits- und Rezepttipps und seht Vorträge und Seminare für Januar bis März.

Viel Freude beim Schmökern.

 

Rückblick Netzwerktreffen Schwerin 4.11.2014

Geschrieben von am 5. Januar 2015 | Abgelegt unter bio-ostsee

IMG_0856

Mona Gärtner mit einem Rückblick zum letzten Netzwerktreffen in Schwerin am 4.11.2014

Der November ist der Monat, in dem der Rückzug der Natur deutlich spürbar ist, die Tage kurz sind und wir uns in die warmen und gemütlichen Stuben zurück ziehen. Eine Zeit der Stille, des Spürens, Fühlens und Sammelns. Es ist die Zeit Kraft zu tanken, um NEUES, wie Visionen und Ideen, zu kreieren, zu manifestieren und nach außen zu senden. Es war eine wunderbare Zeit, um für das Netzwerk bio-ostsee weitere Impulse zu setzen.

Bei unserem vierten Netzwerktreffen am 04.11.2014 waren wir in Schwerin mitten im Zentrum und doch gut versteckt bei Anne-Katrin Schmiedehaus in den Seminarraum ihrer Kräuterschule. Herzlich begrüßt wurde ich nicht nur von Anne-Katrin, sondern auch von klein Lilly, dem neugierigen und aufgeweckten Kätzchen der Gastgeberin. Der Raum für das Treffen erstrahlte im Kerzenlicht. Eine liebevolle, herzliche Atmosphäre empfing die hereinkommenden Gäste. Mit einem wunderschönen Gedicht wurden alle von der Gastgeberin Anne-Katrin begrüßt und das Treffen damit eröffnet. Der Austausch und das Kennenlernen nahm seinen Lauf.

Mit insgesamt 18 Personen wurde es ein wunderschönes und gelungenes Treffen. Es war erfüllt mit vielen Fragen, Neugier, Hinweisen und Ideen. Ein Herzenswunsch von allen ist, das wir wieder lernen im Miteinander zu leben. Jeder hat seinen eigenen Weg. Jedoch können wir durch den gemeinsamen Austausch von Anregungen und Erfahrungen leichter Dinge erkennen, die für unsere eigene Entwicklung und für ein herzliches Miteinander der Menschen förderlich sind. Dabei entstehen Visionnen und Ideen, die unsere zukünftige Gemeinschaft kreieren wie auch an diesem Tag.
Die Visionen für das neue Jahr sind: Eine Messe von uns bio-ostsee – Netzwerkern in der Region ins Leben rufen und die Sonnenwenden rituell im Miteinander erleben.

Ein wunderbarer Anblick war, als während der Essenszeit die Gespräche untereinander zu fließen begannen. So entstanden in Absprache mit allen einige Fotos.
Ich danke euch allen für die wundervollen Momente in Vertrauen und Herzlichkeit. Danke für das Miteinander, gern wieder beim nächsten Netzwerktreffen in Schwerin am 24.02.15, diesmal bei Hanna Dietrich (siehe unten).

Vielen Dank von Herzen an dieser Stelle auch an Naturfriseurin Birgit Fründt, eine tolle Netzwerkerin in Schwerin, deren großzügige Weiterempfehlungen bereits Früchte tragen und das Netzwerk wachsen lassen.

Hier noch einige Resonanzen aus dem Netzwerk:
„Ich muß Euch noch mal sagen, das es wunderbar ist, dass es Dich/Euch gibt.“

„Der Rundbrief ist große Klasse. Danke an alle Helferlein für das Zusammentragen. Deine Begeisterung ist in Deinen Zeilen zu spüren, was für das Gelingen von großem Wert ist.“

„Danke an Dich und Deine Freunde, dass ihr den Mut hattet, die Netzwerke in das Leben zu rufen.“

„Ich danke dir und Ann für deine Bemühungen. Du bist eine tolle Frau, die etwas bewegen kann, bleib dabei auf deinen Weg und halte Kontakt zu dieser Quelle, verliere diese nicht aus den
Augen.“

„Danke und schön, dass Du für uns da bist.“

 

Das nächste Netzwerktreffen findet wieder in Schwerin, am 24.2.15 um 19:30 Uhr, diesmal im Seminarraum von Hanna Dittrich in der Goethestraße 88 (HH) in 19055 Schwerin  – www.yogamassage-und-meer.de – statt.
Anmeldung und Informationen bei Mona Gärtner E-Mail: info@bio-ostsee.de

Nächste Einträge »