SAPANA-Projekt im Erzgebirge sucht Mitbewohner

Geschrieben von am 2. März 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

sapana.jpg

 

SAPANA – PROJEKT in Reifland

Sapana heißt auf Nepali Traum.
Ich, Karen Plischtil (51 Jahre, habe lange in Nepal gelebt, meditiere und suche kreative Menschen, die Lust haben, gemeinschaftlich zu leben und zu arbeiten.
Ein neues ausbaufähiges & nachhaltiges Projekt auf dem Land in Reifland im Erzgebirge soll entstehen – mit Kunst, Gastronomie, Handwerk und Heilkunst.

Was ist vorhanden?
Ein Haus mit 9 Wohnungen, davon sind 3 Wohnungen ausgebaut zu Ferienwohnungen.
– großer Hof mit Garten
– Nepalboutique
– Kleiner Yoga, Meditations- und Massageraum
Ein Cafe soll im Mai 2015 eröffnet werden.

Was weiter ausgebaut und entstehen kann:
– Wohnungen
– Großer Dachboden
– Großer Keller ( Wein, Sauna, Salzgrotte)
– Bioladen
– Biogartenbau
– Tauschmarkt

Finanzielle Mittel für weitere Investitionen sind wünschenswert. Die Möglichkeit zum Probe-wohnen und- arbeiten, zum gegenseitigen Kennenlernen ist gegeben. Auch HelferInnen sind gegen Kost und Logis willkommen. Ich freue mich über Dein / Euer Interesse und auf eine Nachricht. Liebe Grüße, Karen Plischtil
www.sapana-im-erzgebirge.blogspot.de/ www.sapana-erzgebirge.de
Handy: 0170 8281227

 

Aktuelles KW 9-10

Geschrieben von am 25. Februar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

DSC07196 Foto: Rolf Römer

Liebe Freunde,

der März verspricht nicht nur in der Jahreszeit einiges an Abwechslung, sondern auch in unserer Region mit vielen tollen Veranstaltungen. Wir freuen uns besonders auf unsere 2. Netzwerkkonferenz – das große überregionale Treffen im Kunsthaus Eibenstock mit einem exklusiven Vortrag über den Stand der Dinge zur “Freien Energie“. Hier geht es zur Kartenreservierung

Schön nächste Woche laden wir wieder herzlich zu Netzwerktreffen ein. Vielleicht sehen wir uns am 2.3. auf dem Luisenhof in Langenchursdorf oder 6.3. im “Wärmenden Herz” in Plauen?

Liebe Grüße
Ann König & Uwe Reiher

 

Spruch der Woche: Still sitzen. Nichts tun. Der Frühling kommt. Das Gras wächst. (ZEN)

CD-Tipp: Sabine von Baaren und Mark Joggers – Visions and Dreams Weiterlesen und Reinhören

Kino-Tipp: Die Hüter der Tundra – Russisch-Samisches Erbe der Rentierzucht in Gefahr Trailer | Vorführungen
DVD-Tipp auch für Kinder zu diesem Thema: Der Junge und der WolfTrailer

Lachen: Auto vom Schnee befreien auf russisch Ansehen

Filmtipps online:
von Christine P.: WATER – die geheime Macht des Wassers Ansehen
dazu passendes Kinderbuch von Dr. Masaru Emoto: Die geheimnisvolle Sprache des Wassers PDF
von Dr. Angela S.: Wir impfen Nicht! Mythos und Wirklichkeit der Impfkampagnen Ansehen

Aktuelles aus dem Netzwerk

Organisationswechsel im bio-vogtland
Zum nächsten Netzwerktreffen in Plauen am 6.3. stellen sich Antje & Michael Zimmer als neue Ansprechpartner für das bio-vogtland vor. Antjes Laden, das “Wärmendes Herz”, wird so auch der erste physische Anlaufpunkt zum jederzeitigen Kontakt und Beratung für das vogtländische Netzwerk. Wir wünschen den Beiden viel Erfolg und freuen uns über jede Unterstützung. Weiterhin danken wir von Herzen Andrea & Roy Klawitter für das große Engagement und den Basisaufbau im Vogtland.

Anmeldestart für Aussteller zur Regenbogenmesse am 6.9.  Infos und Online-Anmeldung

Rückblick 11.2.: Tolles Netzwerktreffen in Chemnitz im Salon Landrock Weiterlesen

NEU:  eingeSCHENKt.tv – Reiner Wein in Medien, Politik, Gesellschaft
Thomas Schenk & Marco Helmert haben eine neue Nachrichten- / Medien-Webseite ins Leben gerufen, sie berichten kritisch, investigativ, differenziert und humorvoll…Satire trifft Ernst…Aber Ernst bleibt auch Ernst…
Aktuelle Beiträge:
Magazin No. 1# Null Euro – Satire über die neuen Null-Euro-Jobs Ansehen
Momentaufnahmen/Redebeiträge/Interviews: 2. EnDgAmE Demo in Halle 21.2. Ansehen
Alle weiteren Infos www.eingeschenkt.tv und Facebook/eingeschenkt.tv

Rückblick 14.2.: One Billion Rising – Tanzend in der Sachsen Allee Chemnitz Weiterlesen

Rückblick 19.2.: Der Vorsitzende der Kakao-Kooperative TCGA aus Belize, Luis Armando Choco, zu Gast bei Patrick Walter (Choco del Sol). Wir führten ein exklusives Video-Interview. Es ist im Schnitt und ihr dürft gespannt sein :)

Reisetipp: Arabischer Frühling – individueller Reiturlaub am tunesischen Mittelmeer, www.ranch-el-manar.ch, bei Angabe Anja Bartko gibt es 10% Rabatt, Infos bei Anja Bartko 038821-65241, abartko@web.de

Suche / Biete

Wer hat eine gut erhaltene Zinkbadewanne abzugeben oder zu verkaufen? Bitte ruf’ mich an, wenn Du eine hast oder jmd. kennst, danke! Kristin H. aus HOT Tel. 03723-6792912

Gesucht werden Mitarbeiter auf dem Guidohof für den ökologischen Landbau, Anfragen an silke.lucht@guidohof.com.

Nächste Netzwerktreffen / Stammtische

02.03.2015 Netzwerktreffen HOT in auf dem Luisenhof Langenchursdorf in Callenberg Details
03.03.2015 Netzwerktreffen bio-erzgebirge Stammtisch Olbernhau Details
04.03.2015 Stammtisch für Effektive Mikroorganismen Chemnitz Details
05.03.2015 Klangnetzwerkabend am Vollmond überall Details
05.03. Blauer Himmel Stammtisch in Chemnitz LINK
06.03.2015 Netzwerktreffen bio-vogtland in PLAUEN Details
Maikes Hinweis: 20.3. Chemnitzer Impfstammtisch 15:00 Uhr, Anmeldung bei Constanze Zeffler C_Zeffler@gmx.de

Weitsicht

2. Gratis Online – Lebensenergie-Konferenz 22.-28.2.2015
18 Videointerviews mit Expertenwissen und Lösungswegen Weiterlesen und live anschauen

Jeden Sonntag 16.00 Uhr: Globale Meditation für den Frieden und einem spirituellen Kollektiv Weiterlesen

Reisetipp: Forsthof Kneese – Veggie Hotels – konsequent vegetarisch- im Naturpark Schaalsee (Schwerin) www.forsthof-kneese.de

blog.campact.de: Bürgerinitiative Stop TTIP – Zusammenschluss von 340 Organisationen gegen das Handels- und Investitionsabkommen Informieren | Unterzeichnen
Susanne K. Tipp: Petition campact.de: Sauberes Trinkwasser ohne Gülle Weiterlesen und an Agrarminister Schmidt schreiben
Danke Eckehard H.: Petition für das Überleben der Bienen Ansehen und unterzeichnen

Rückblick 18.2.: BioFach und Vivaness in Nürnberg Weiterlesen

Wie viel Platz braucht man wirklich zum Leben?
Newslichter: Durchdachtes Projekt: Wohnwagon Weiterlesen

Was macht Beziehungen wirklich aus?
Newslichter: 4 Minuten Augenkontakt und tiefsinnige Fragen für mehr Nähe Weiterlesen

Online-Vortrag zum Thema Gesundmacher Herz – Strophantin von Dr. med. Markus Petwers Ansehen

Michaels Tipp: Agnikultur – Dankesfeuer lassen Landschaft erblühen Webseite | Interview

Jugend vs. Staat: Minderjährige wollen Klimaschutz einklagen Weiterlesen

 

Besondere Veranstaltungshinweise

7./8.3. Ina Böhm aus dem Lichthäusl weist uns auf das Seminar Numerologie nach A. Crowley mit Dr. Ingolf Sieben hin Details
08.03.2015 Film im Kunsthaus BEING AND BECOMING Was wäre, wenn wir uns entschieden, unsere Kinder nicht zu beschulen… in Eibenstock Details
Vom 13.-15.3. lädt uns Yvonne Schloz zur Medizinwanderung und Feuerritual “Jahreszeiten bewusst erleben im FRÜHLING” ein Details
21.03.2015 9. Chemnitzer Impfsymposium bitte anmelden in Chemnitz Details
21.03.2015 7. Frauenmesse „Bella Vita“ in Chemnitz Details
21.03.2015 Seminar DEIN ONLINE-HERZENS-BUSINESS – alles über Webseiten, Newsletterversendung und Facebook,  in Crimmitschau Details
06.-09. April 2015 Zeit für Partnerschaft – Osterseminar an der Ostsee LINK

Fit in den Frühling: Neue Kurse
05.03. Kursbeginn Meridiangymnastik in Schneeberg Details
ab 10.03. Beginn Neuer Kurse Kundalini Yoga in Eibenstock / Schwarzenberg / Erlabrunn mit Rocco Details
10. und 12.03. Beginn Neue Kurse Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene in Eibenstock Details
11.03. Beginn VHS-Workshop Eltern-Trainings-Abende für Kinder mit ADS in Annaberg Details
24.03. Beginn der Frühlingskurse Pilates & Yoga(10x) Details und am 30.03. Beginn der neuen Frühlings-Yoga-Kurse (10x)  Details in Lauter-Bernsbach
13.4. Biodanza startet wieder im Erzgebirge in Schneeberg in der Ganzheitl. Physiotherapie bei Ina Klinger Details

 

Weitere Tipps im bio-erzgebirge

27.02. Workshop MET-Klopftechnik in Schneeberg Details
27.02. Meditationsabend in Schönfeld Details
27.02. Frauengruppe unsere weibliche Kraft neu beleben in Schwarzenberg Details
28.02. Seminar Belladonna und Bilsenkraut – Wie Nachtschattengewächse Geschichte schrieben in Wilkau-Haßlau Details
28.2. Vortrag von Berndt-Michael Rassenberg Meteora- Grichenland in Nepal-Boudique Lengefeld LINK
02.03. Infoabend Wie kommen Kinder zu glücklichen Eltern? in Eibenstock Details
03.03. Info-Abend Schulranzencheck und Haltungscheck für zukünftige Schulanfänger – Tipps für Sie als Eltern! in Schwarzenberg Details
07./08.03. Wochenendkurs Trampolinarbeit mit Vor- und Grundschulkindern nach der Placht-Methode in Schwarzenberg Details
07.03. Brotbackkurs in Eibenstock Details
07. – 08.03. Reiki Seminar 2. Grad in Schönfeld Details
07.03. Seminar Wir und die Matrix – Erkenntnis und Transformation in Schwarzenberg Details
08.03. Seminar Heilpflanzen der Bibel Teil 1 in Wilkau-Haßlau Details
08.03. Weltmusik zum Frauentag mit Clara Morgenthau in Nepal-Boudique Lengefeld LINK
09.03.2015 Freier Heilungsabend, kostenlose Pranasitzung in Eibenstock Details
10.03.2015 Handarbeitsabende Spinnkurs in Raschau-Markersbach Details
11.03.2015 Verbundener Atem in Schwarzenberg Details

bio-vorerzgebirge – Raum Zwickau / Chemnitz

25.02.2015 offene Atemgruppe am Vormittag in Limbach Oberfrohna Details
25.02.2015 Schwingende Ringe SMOVEY indoor VIBROSWING Gesundheit in Deinen Händen in Chemnitz Details
25.02.2015 Friedensmeditation in Chemnitz Details
26.02.2015 offene Atemgruppe in Limbach Oberfrohna Details
27.02.2015 Entspannung mit Klang in der Salzgrotte Silberbergwerk Wolkenburg in Wolkenburg Details
27.02.2015 Präsentation Öle für jeden Tag – Hausapotheke Teil 1 in Chemnitz Details
27.02.2015 Energieübertragung – BiGuFuQi – kosmische Lichtnahrung & Heilenergie in Chemnitz Details
28.02.2015 Workshop Bronzeglocken Qi Gong in Chemnitz Details
28.02.2015 noch 3 Plätze Ayurvedischer Kochkurs Die Schwere des Winters mit Leichtigkeit und Lebensfreude verabschieden in Limbac3h-Oberfohna Details
05.03.2015 Familienstellen in Posterstein/Gera in Posterstein / Gera (Thüringen) Details
05.03.2015 Klangnetzwerkabend am Vollmond Details
06.03.2015 3-Gänge-Menü “Bilz Schlemmereien” zum Andenken an den Naturheilkundler Friedrich Eduard Bilz in Penig OT Chursdorf Details
06.03.2015 2. Offener Begegnunsabend zum Thema Die Praxis des Aurveda für den täglichen Hausgebrauch in Limbach-Oberfohna Details
06.03.2015 Vortrag Vergebung ist ein Geschenk der Liebe in Zwickau Details
11.03.2015 Wohlfühl- & Gesundheitstag  in Chemnitz-Einsiedel Details
11.03.2015 Schnupper Workshop „ZENbo Balance – Zeit für mich“ in Chemnitz Details
11.3. Filmvorführung: Was Tiere uns zu sagen haben, Kinoraum im Don Bosco Haus Ludwig-Kirsch-Str. 13, Chemnitz, Anmeldung: Mandy Müller 0176-32369999  Trailer
12.03.2015 Einführungsworkshop Selbstheilung / Norbekow in Chemnitz-Einsiedel Details

bio-vogtland

26.02. / 5.3. / 12.3. 2015 Klangerlebnis–Konzerte – Raum und Zeit werden sich auflösen in Bad Elster Details
27.2. – 01.03.2015 27.2.-1.3. Erlebnistage mit Aquatischer Körperarbeit Erlebniswochenenden mit AquaRelax, WATSU und WATA in Bad Elster Details

Rückblick: Tanzend für die Frauenrechte am 14.10. in der Sachsen-Allee

Geschrieben von am 25. Februar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

IMG_4053_1

 

Am 14.4. trafen sich engagierte Frauen und Männer in der Sachsen-Allee Chemnitz unter dem weltweiten zeitgleichen Aufruf “One Billion Rising”, um ein Zeichen für den weltweiten unmenschlichen Umgang mit Frauen zu setzen. Mit ihnen gingen weltweit in vielen weiteren Ländern Frauen tanzend auf die Straße.

IMG_4020_2IMG_4048_2

Heike Froede, die dieses Jahr zum ersten Mal das Zepter für dieses Event in Chemnitz in die Hand nahm, war die Zufriedenheit anzusehen, dass sich nach mehreren Proben der Tanzschritte eine größere Anzahl von rot gekleideten Menschen zeitgleich in den Rythmus einfanden.

Aufgewärmt wurde sich durch Trommelklänge und es folgte der deutschsprachige Song, der weltweit für dieses Event steht. Danach erhoben einige Teilnehmerinnen ihre Stimme und wiesen auf die weltweiten Missstände für über einer Milliarde Frauen hin. Zum Finale gab es noch einmal den Titel auf englisch und sichtlich “warm” geworden spürte man jetzt die Freude hier mit dabei zu sein.

Hier das Video dazu:

Und hier ein italienischer Zusammenschnitt von weltweiten Veranstaltungen LINK
Na dann – nächstes Jahr am 14. Februar gibt es wieder die Gelegenheit. Vielleicht bis Du dabei?

© 2015 Ann König, Alle Rechte vorbehalten

 

 

Rückblick: Netzwerktreffen im Salon Landrock Chemnitz am 11.02.2015

Geschrieben von am 25. Februar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

Eingangsbereich mit der Inhaberin Kathrin Landrock

Wir freuten uns sehr, dass wir uns diesmal für unser Netzwerktreffen am 11.2. im neuen Gebäude im Lutherviertel des Salons Landrock treffen konnten. Mit über 30 Teilnehmern fanden wir auch genügend Platz in dem neuen Seminarraum, den wir sozusagen mit unserer “Runde” einweihen konnten. Dieser großzügige Raum mit wunderschöner großer Terrasse zum Innenhof kann gern für Vorträge, Seminare oder Familienfeiern gemietet werden.

Nach unserer üblichen geselligen Vorstellungsrunde führten uns Katrin und ihr Lebensgefährte Micha durch das Gebäude, dass sich als Konzepthaus “Ganz.Schön.Natürlich” heraus stellte. Denn hier ist sowohl der neue, großzügige Friseursalon eingezogen als auch weitere interessante Anbieter. Zunächst einige Eindrücke vom Salon:

Einblick in den Friseurbereich  Entspannungsliegen Friseursalon Verweilbereich im Friseur Salon

Katrin Landrock erklärte uns ihr HaartherapieZentrum, welches einzigartig in Chemnitz ist. Es heißt Capellogie und ist eine Ganzheitsmethode für Haut und Haar. Als Spiegel der Seele machen unsere Haare und Haut unser Immunsystem sichtbar und sind unser wertvoller Schmuck. Auf dem Weg zur gesunden Kopfhaut und schönen glänzenden Haaren wird hier im Naturfriseur natürlich ganzheitlich vorgegangen, wie Verwöhnen mit Bürstenmassage, Farbverschönung mit Pflanzenfarbe, Wohlfühlerleben mit Entschlackungshaarwäsche, Behandlung mit biologischen Produkten und besonderen Tees.

Weitere Informationen auf ihrer Webseite: www.friseur-chemnitz.com

Katrin Landrock erwähnte, dass es momentan noch freie Stellen gibt. Wer also einen neuen Arbeitsplatz in einem Naturfriseur sucht und gern darin ausgebildet werden möchte ist hier von Herzen willkommen. LINK

Weiter lernten wir bei unserem Rundgang kennen:

Jana Borchart und ihr Fachgeschäft “Leckerbissen Naturkost”, dass jetzt ebenfalls in dieses neue Gebäude umgezogen ist. Hier finden wir ein umfangreiches Sortiment frischer und erlesener Spezialitäten aus kontrolliert biologischem Anbau - viele Leckerbissen eben – und eine fachkundige Beratung, langjährige Erfahrung, Tipps zu gesunder und nachhaltiger Ernährung und Lebensweise, nette Gespräche und eine ruhige und entspannte Einkaufsatmosphäre. www.leckerbissennaturkost.de

Verkäuferinnen

Anschließend stellte uns Kerstin Mahlendorff ihre Praxis für psychologische Beratung vor. Sie berät in schwierigen Lebensituationen, bietet Coaching für Beruf & Karriere, Seminare in Kinesiologie und Reiki sowie regelmäßige offene Abende für Familienstellen an. www.kinesiologie-chemnitz.de

Und wir warfen einen Blick in das Studio der Hautpflegespezialisten Wedis Müller-Bergmann & Team - ein Oase für Ruhe und Entspannung für wahre Verwöhnmomente für Körper, Geist und Seele. www.bergmann-hautpflege.de

Neben diesen interessanten Kennenlernen der Möglichkeiten im Konzepthaus in der Jahnstraße 23 war wieder viel Raum für Gespräche und Austausch der Netzwerktreffen-Teilnehmer.Wir danken von Herzen für die nette Gastfreundschaft und den vielen neuen Eindrücken und Euch allen, die an diesem Abend mit dabei waren und ihn bereichert haben.

 

Nächstes Netzwerktreffen Chemnitz

(Ent)spannend und interessant wird es auch beim nächsten Treffen. Hier sind wir Gast bei Simone und Steffen Kotzur im Teeladen “Teelicht” am 14.4.2015, 19.00 Uhr. Wir bitten um Anmeldung. www.teelichtchemnitz.de

© 2015 Ann König, Alle Rechte vorbehalten

Einladung Netzwerkkonferenz am 14.3. – Vortrag über Freie Energie, Vernissage, Klangkonzert

Geschrieben von am 23. Februar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge, bio-vogtland

IMG_3646

Wir laden von Herzen ein zu unserem besonderen “energetischen” Höhepunkt im März:

2. Netzwerkkonferenz am 14.3. im Kunsthaus Eibenstock

Besonders freuen wir uns über einen kompetenten Referenten, den wir zum Thema „Freie Energie“ gewinnen konnten. Er wird uns einen Überblick über die Entwicklung und den derzeitigen Stand der Forschungen geben.

Programm:

13.30 Uhr     Beginn
14.00 Uhr     Eröffnung „Netzwerk MiteinanderSein – ein neues WIR“ mit Ann König & Uwe Reiher
14.30 Uhr     Vortrag „Freie Energie – Stand der Dinge“ mit einem namhaften Referenten des 1. Kongresses für freie Energie „SAFE“ (Schweiz)
15.30 Uhr     Pause, Zeit für den Austausch
16.00 Uhr    5-Minuten-Kurzvorstellungen von alternativen Projekten, Visionen, Angeboten aus unserem Netzwerk
18.00 Uhr     Abendessen vom gemeinsamen vegetarischem Buffet
19.30 Uhr    Vernissage „Harmonie im Ganzen“ – Energiebilder von Jeanette & Karsten Wagner aus Chemnitz · www.painted-energy.de
20.00 Uhr    Klangkonzertreise mit Kristallinstrumenten und Violine mit Manuela Ina Kirchberger und Thomas Plum aus Leipzig vom Klangnetzwerk www.klangtempel.net und der Geigerin Birgit Reimer (spielte bei Lex von Someren) www.birgitreimer.de · 15,00 € pro Person


Eintrittskarten
15 € pro Person / Paare 25 €
für Jahresbeitragszahler 12 € pro Person / Paare 21 €

Konzertkarten
15 € pro Person bei Besuch der Netzwerkkonferenz, sonst 20 € pro Person

Veranstaltungsort
Kunsthaus Eibenstock · Ludwig Jahn Str. 12 · 08309 Eibenstock

Bitte aufgrund begrenzter Plätze hier rechtzeitig online anmelden:
https://www.miteinandersein.net/veranstaltungen/netzwerkkonferenz/


Informationen und Kontakt:

Verein Gesundes (H)ERZgebirge e.V., Ann König, Breitenbrunn, Tel. 0176-56892679

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen
Ann König & Uwe Reiher

Tanzende auf die Straße am 14.2.2015 in Chemnitz

Geschrieben von am 11. Februar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

one-billion-rising-eine-der-milliarde-d76099982

One-Billion-Rising Eindalung PDF

Heike Froede schreibt uns an alle One-Billion-Rising Interessierten:

Liebe Frauen und Männer, liebe Aktive und Tanzfreudige,

 

hier sind letzte Möglichkeiten, für Samstag, 14. Februar 2015 um 16 Uhr in der SACHSEN-ALLEE zu proben und auch Gesicht zu zeigen, sich einzusetzen und für Gerechtigkeit und selbstbestimmtes Leben ohne Gewalt aufzustehen.

 

One Billion Rising

bedeutet „eine Milliarde erhebt sich“ und wir in Chemnitz sind dabei. Es ist eine weltweite Aktion am 14. Februar jeden Jahres, bei der Frauen und Männer mittels eines Tanzes für ein Ende von Gewalt gegen Frauen, für die Kraft der Frauen, sich zu wehren und die Fesseln abzuwerfen und für das Ende von sexuellem Missbrauch aufstehen. Dabei ist uns wichtig, unserer Lebensfreude Ausdruck zu geben und in Gemeinschaft unserem Bedürfnis nach Gerechtigkeit zu entsprechen. Kommt und macht mit. Tanzt gemeinsam, denn gemeinsam sind wir stark! Ladet Eure FreundInnen ein, verabredet Euch, schaut „einfach mal so“ vorbei, engagiert Euch!

Ein letztes Vorbereitungstreffen findet am Dienstag, 10. Februar um 11 Uhr in der „Lila Villa“ statt. Bitte bringt die Statements schriftlich mit, die ihr vortragen wollt. Wir wollen die Reihenfolge absprechen, wieviel Schilder entstanden sind und von wem hochgehalten werden und offene Fragen klären. Herzlich Willkommen!

Wir laden Euch herzlich ein, den Tanz mit uns zu üben. Auf das Lied „Break the chain“, welches auch im Internet kostenfrei zur Verfügung steht und die deutsche Version „Spreng die Ketten“ wollen wir tanzen. (in der Ausführung von Debbie Allen, findet ihr auch im Internet unter https://www.youtube.com/watch?v=Fwv16dtUvYM )

Die restlichen Probentermine für diese Woche:

Am Mi, 11. Februar von 9.30 – 11.30 Uhr in der Turnhalle Niederwiesa /Oberschule, Mühlenstr. 21, 09577 Niederwiesa mit Kristin & Laura

Am Mi, 11. Februar von 16.30 – 17.30 Uhr im Frauenzentrum „Lila Villa“, Kaßbergstr. 22, 09112 Chemnitz mit Luise & Heike

Am Do, 12. Februar um 16 Uhr im Kinder- und Jugendhaus „Compact“, Alfred-Neuber-Str. 9, 09123 Chemnitz mit Luise & Kristin

Generalprobe  am Donnerstag, 12. Februar um 17 Uhr in der Jugendkirche Chemnitz, Theresenstr. 2, 09111 Chemnitz mit ALLEN !

 

Und dann sehen wir uns am 14. Februar 2015 um 16 Uhr in der SACHSEN-ALLEE Chemnitz.

Treffpunkt um 15.30 Uhr im Personalaufenthaltsraum (wo der sich befindet, kriege ich noch raus J)

Als Erkennungszeichen tragen wir ein rotes T-Shirt / Oberteil o.ä.

 

Kontakt und Aktuelles: One Billion Rising – Chemnitz (auch ohne Anmeldung)

 

 

Diese Mail geht an viele Interessierte zugleich und ich bitte Sie um Geduld, wenn die Aktion nicht Ihrem Potential entspricht und freue mich, wenn Sie die Mail dennoch an alle weiterleiten. Vielen Dank!

 

Heike Froede

Verantwortlich für „one billion rising – Chemnitz“

Neues Infoblatt Februar / März

Geschrieben von am 6. Februar 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge

lebensfreude

Mandala: “Lebensfreude” von Carina Leithold, www.mandala-zauber.de

 

Liebe Freunde,

mit Lebensfreude, dem Name des wunderschönen Mandalas auf der Titelseite, begrüßt Euch das neue Infoblatt für die Monate Februar/März 2015.  Unsere Netzwerkzeitschrift liegt für Dich an den bekannten Stellen (siehe Freunde bio-erzgebirge) und bei den Netzwerktreffen oder zum Online lesen als PDF bereit. Wer es gern zeitnah und direkt nach Hause per Post gesendet haben möchte, kann unseren ABO-Service nutzen.

Vielleicht sehen wir uns am 11.2. zum Netzwerktreffen im Chemnitz?

Noch eine Eilmeldung von Grit Tetzner: Wolf-Dieter Storl kommt in die Lausitz, 6-tägiger Naturkurs “Wildkräuter, Wolfspuren und Waldpilze, 22.-26.7., Infos anfordern: julebartosch@hotmail.com

Schöne Winterferien wünschen Euch

Ann & Uwe

Themen im Infoblatt diesmal:

Es gibt ausführliche Informationen zu unserer Netzwerkkonferenz am 14.3. | Wir waren bei der Eröffnung des Lebensmittelpunktes in Zwickau dabei und berichten. | Neues vom Kunsthaus Eibenstock: Vom Kunsthaus zum Kunsthof. | Es gibt wieder Ernährungs- und Gesundheitstipps zum Thema Entsäuerung, Heilfasten und achtsames Essen, Beiträge über die Keimdrüsen, die Zeugung und wie wir die Heilkräfte der Natur nutzen können mit ätherischen Ölen, Effektiven Mikroorganismen, beim bewussten Wandern oder bei Gesundheitsreisen. | Weiterhin weisen uns Familie Naumann auf die Ausbildung zum energetisch-spirituellen Heiler hin und Sven Krieger lädt zum “Tag der offenen Tür” am 21.2. ein, wo wir alle Dozenten für Aus- und Weiterbildungen zum Heilpraktiker für Psychotherapie einmal in Kurzvorträgen kennenlernen können.

Es stellen sich (neu) vor:

  • Marcus Wendt mit Taiui-Qi Gong und Kosmischen Energieübertragungen
  • Oliver Möhwald mit Digeridoo-Workshops, Klangerlebnis-Konzerten und Klangmassagen
  • Simone Günther mit der wundersamen Kraft der ätherischen Öle
  • Yvonne Scholz mit ihren Naturerfahrungen – Einfach bewusster leben.de
  • Sonja Röpke stellt uns ihr Jahresprogramm mit tollen Gesundheitsreisen vor

Neu dabei im Netzwerk:

Augenoptikerin & Kursleiterin Anett C. Wagner aus Lichtenau mit Ihrer Augenschule für Alt – Jung für z.B. Augenernährung, Augenspaziergänge, und (Augen)trainings im u.a. Augengarten, Vorträge z.B. am 25.3. in Schneeberg od. 26.3. im MIO, Informationen www.erdbeersiedlung.de

webDipl.Lebensberaterin Birgit Teßmann aus Burkhardtsdorf mit Ihrer Praxis LEBENSFREUDE für seelisch-energetisches Heilen (Körper-Seele-Geist in Einklang bringen), Geistheilung und Tierkommunikation, www.lebensfreude-reiki.de

 

Für Euch weiterhin im Netzwerk dabei:

Nachtrag für das Infoblatt:

Veranstaltungen von Katrin Zehm:
13.02.2015 Workshop Laß´ dich von den Zahlen im Jahr 2015 inspirieren in Lauter-Bernsbach Details
montags ab dem 23.03.2015 Beginn der neuen Frühlings-Yoga-Kurse (10x) in Lauter-Bernsbach Details
dienstags ab dem 24.03.2015 Beginn der Frühlingskurse Pilates, Yoga und meditatives Yoga (10x) in Lauter-Bernsbach Details

 

Veranstaltungs-Höhepunkte für Februar / März 2015

11.02.2015 Netzwerktreffen CHEMNITZ diesmal im Salon Landrock in Chemnitz Details
20.02.2015 VEGGI Stammtisch Kreativ-Projekt 2015 Kraft & Harmonie in Gablenz Details
21.02.2015 Tag der offenen Tür im Institut Sven Krieger in Chemnitz Details
02.03.2015 Netzwerktreffen HOT in auf dem Luisenhof in Langenchursdorf Details
03.03.2015 Netzwerktreffen bio-erzgebirge Stammtisch Olbernhau in Olbernhau Details
08.03.2015 Film im Kunsthaus BEING AND BECOMING Was wäre, wenn wir uns entschieden, unsere Kinder nicht zu beschulen… in Eibenstock Details
14.03.2015 2. Netzwerkkonferenz im Kunsthaus Eibenstock in Eibenstock Details
17.03.2015 Netzwerktreffen ZWICKAU Details
21.03.2015 9. Chemnitzer Impfsymposium in Chemnitz Details
21.03.2015 7. Frauenmesse „Bella Vita“ in Chemnitz Details
27.03.2015 Chill–out World Music Konzert mit u.a. Oliver Winthoc Möhwald & Joanna Rosenbröijer in Plauen Details
28.03.2015 Tag der offenen Baustelle im Hundertweltenhaus und Tag der offenen Tür – Vier Jahre Kunsthaus in Eibenstock Details

Alle Veranstaltungen im Überblick, hochinteressante Vorträge, Workshops und tolle Konzerte findest Du auf unserer Webseite bei VERANSTALTUNGEN (bitte Region wählen) www.miteinandersein.net

Vorschau Infoblatt April / Mai 2015

Hauptthema: Frühling, Grün und Kräuter
Sonderseite: Anbieter für Kräuterwanderungen und -anwendungen
Einsendeschluss für Beiträge und Veranstaltungen: Sonntag, der 1.3.2015

 

_________________________________________________________________________________________

Wir freuen uns über jede Weiterleitung und -empfehlung  unserer Aktivitäten im Netzwerk  :-) Herzlichen Dank!

© 2015 Ann König & Uwe Reiher, Alle Rechte vorbehalten

 

 

 

 

Nächste Einträge »