Archiv für die Kategorie 'Natürliche Umgebung und Grundversorgung'

Ostsee: Mit allen Sinnen die Natur erleben 30.6.-3.7.

Geschrieben von am 15. Juni 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge, bio-ostsee, Reisetipps, Tourismus

Erlebe die einmalige Natur an der Ostseeküste um zu Entspannen und Kraft zu sammeln. An einem bewaldeten Bachlauf in unmittelbarer Nähe des Naturstrandes von Warnkenhagen an der Ostsee befindet sich das in Alleinlage liegende, liebevolle eingerichtete Reetdachhaus „De Fisher un sin Fru“. Was erwartet dich? AUSZEIT – Urlaub mal ANDERS – Mit allen Sinnen die […]

Ferienzimmer im Erzgebirge

Geschrieben von am 11. Juni 2015 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge, bio-dresden, bio-ostsee, bio-vogtland, Tourismus

Du möchtest gern mal eine kleine Auszeit nehmen?  Vielleicht wäre unser Ferienzimmer im Haus von Ann König & Denis Röher im Zeitraum Juni-August 2015 und Dezember-Januar 2015 in Breitenbrunn etwas für Dich. Der Ort Breitenbrunn, der Kristall des Erzgebirges, liegt an einem sonnigen Südwesthang 4 km von der tschechischen Grenze entfernt und ist umgeben von […]

Freier Tauschring MiteinanderSein

Geschrieben von am 7. Oktober 2014 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge, Lösungen und Umsetzung, Natürliche Umgebung und Grundversorgung, TAUSCHRING

Wie funktioniert unser Tauschring ? Der Tauschring ist ein Zusammenschluss von Menschen aus der Region, die durch Selbst- und Nachbarschaftshilfe Dienstleistungen und Dinge geld- und verrechnungslos tauschen. Dabei handelt es sich um eine organisierte Form des Gebens und Empfangens. Menschen bringen Ihre eigenen Fähigkeiten ein und tauschen dagegen Hilfe. Der Grundsatz ist, dass jeder Teilnehmer […]

Thema: Ökostrom

Geschrieben von am 23. September 2014 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge, Energieversorgung, Geldsystem

eine Freundin schreibt uns, danke: .. Einmal mehr stöbere ich auf der wunderbaren Seite von www.utopia.de,  die mich stets inspiriert. Eben las ich einen tollen Artikel über die „Machenschaften unserer Banken“, für mich endlich der Anstoß zu einer grünen Bank zu wechseln. Das Gleiche gilt für Stromanbieter.Ich weiß nicht inwieweit ihr diese Themen zu Euch […]

Erntedank im Erzgebirge

Geschrieben von am 10. Oktober 2013 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge, Gesunder Garten, Natürliche Umgebung und Grundversorgung

Dank Permakultur und Terra Preta gute Ernte 2013 Erntebericht von Ann König: Wenn wir als Kleingärtner auf das Jahr 2013 schauen, sind wir sehr dankbar. Der reiche Erntesegen von Beerenfrüchten wie Erd-, Johannis-, Himm- und Arionabeeren ließ die Erwartungen trotz nassem Juni und heißem Juli weit übererfüllen. Auch die Tomaten-, Gurken- und Zucchiniernte war zufriedenstellend. […]

Rückblick: Guidohoffest 14.9.

Geschrieben von am 24. September 2013 | Abgelegt unter Lebensmittelversorgung

Schön war es wieder beim Guidohoffest und diesmal kamen mehr Menschen als jemals zuvor. Auf dem weitläufigen Gelände war es trotzdem angenehm und gemütlich. An den Verkaufsständen stellten sich die Leute auf ein paar Warteminuten ein. Bei leckeren selbstgebackenen Kuchen, Pizzas, Stockbrot, Apfelsaft, Gemüsesuppe, Bio-Bratwürsten und Flammkäse war für jeden gesundheitsbewussten Genießer etwas dabei. Mit […]

Die neue Lösung gegen geotechnogene Störfrequenzen

Geschrieben von am 6. Juni 2013 | Abgelegt unter bio-(vor)erzgebirge, Gesunder Garten, Gesundes Wohnen, Lebensmittelversorgung, Natürliche Umgebung und Grundversorgung

Ein russischer Forscher bietet bahnbrechende Lösung gegen elektromagnetische Störfrequenzen. Vortrag am 10.August in Großstadelhofen Der russische Geologe, Alexandre Rusanow, erforscht seit über 8 Jahren die negativen Auswirkungen von Mobilfunkmasten, Funkantennen und Windrädern in Verbindung mit geopathogenen Zonen wie Erdverwerfungen und dem Globalgitternetz sowie deren Abstrahlung von gepulsten elektromagnetischen Niederfrequenzquellen. Die technischen Errungenschaften von Mobilfunk, WLAN, […]

Nächste Einträge »