MiteinanderSein Festival 1.9.2018

Geschrieben von am 7. Juni 2018 | Abgelegt unter Alle, Raum Chemnitz, Regio Leipzig-Halle, Region Dresden Elbland, Region Erzgebirge, Region Freiberg, Region Ostsee, Region Südwestsachsen, Region Vogtland, Region Zwickau

.

Samstag, 1. September 2018 ab 12.00 Uhr im Kunsthof Eibenstock

Das Festival für Gesundheit, Gemeinschaft und ganzheitliche Lebensweisen

Festival-Flyer A6

Am 1. September 2018 begrüßen wir Euch von ganzem Herzen zum 1. MiteinanderSein Festival im wundervoll bunt gestalteten Kunsthof Eibenstock. Hier werden wir dieses Jahr das 10-jährige Bestehen des Netzwerks MiteinanderSein gemeinsam feiern.

12 bis 20 Uhr – Eine Veranstaltung für die ganze Familie
In entspannter und fröhlicher Atmosphäre laden wir Kinder und Erwachsene ein, sich an Kunst, Musik, Bewegung, Vorträgen, Workshops, Bastelangeboten, Informations- und Verkaufsständen sowie an Aktionen zum 10-Jährigen Jubiläum zu erfreuen. Darüber hinaus gibt es eine gesunde Verpflegung und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

20:00 Uhr Konzert SEOM auf seiner „SAMURAI – Zwischen den Welten“ Tour
Höhepunkt am Abend ist das 120 minütige Konzert mit SEOM – deutscher Songwriter, Künstler, Referent, Rapper und Autor. SEOM wird dieses Konzert mit vielen poetischen Beiträgen, Inspirationen und berührenden Songs in einer wundervollen Atmosphäre spielen. Für den Hörgenuss stellt Klangkünstler Volker Lauckner ein Naturschallwandler-Lautsprechersystem zur Verfügung.

ab 22:30 Uhr Psychedelic Trance Party / Übernachtung mit „Yoga am Morgen“ und Frühstück
Anschließend kann bis tief in die Nacht zu psychedelischen Trance-Klängen ebenso über das Naturschallwandler Lautsprechersystem getanzt werden. Wer möchte, dem steht der Yogaraum zum Übernachten mit eigenen Schlafsachen bereit. Am Sonntagmorgen, dem 2.9.2018 klingt das Festival mit Yoga, Abschlussrunde und Frühstück aus.


PROGRAMMÜBERSICHT / KARTENVORVERKAUF

Ist in Arbeit. Bitte um etwas Geduld.


KÜNSTLER

20:00 Uhr Konzert SEOM auf seiner „SAMURAI – Zwischen den Welten“ Tour

Der Song Writer, Künstler, Referent, Rapper und Autor „SEOM“, mit bürgerlichem Namen Patrick Kammerer, schafft es mit seiner Musik und seinen Texten Menschen tief im Herzen zu berühren.

SEOM sieht sein Schaffen als Begleitung für die Menschen auf dem Weg zu sich selbst. Jeder seiner Songs berührt auf eine eigene Art. Sogar die Menschen, die nicht viel mit dieser Musikrichtung anfangen können, bestätigen immer wieder die tiefe Verbundenheit, welche sie durch seine Texte empfinden und nachhaltig fühlen können. Somit sieht SEOM sich als einen Boten „im Zeichen des Guten“ und Brückenbauer zwischen den Welten. Getreu dieser Vision hat SEOM bereits 18 Alben unter verschiedensten Künstlernamen veröffentlicht und nun sein neues Album SAMURAI erschaffen (Erscheinungsdatum: 15.06.2018).

Der Mut Welten zu verbinden und sich mit allen Facetten zu zeigen, um den Hörern zugleich Kraft, Hoffnung und Inspiration zu schenken, ist und bleibt eine seiner treibenden Kräfte. Seine Worte erinnern an das Wesentliche im Leben. SEOM sieht die Höhen und die Tiefen des Lebens als Lektionen und verarbeitet sie in seinen Songs. Er versucht die vermeintlichen Schattenseiten des Lebens nicht zu verdrängen, sondern lässt sie zu, lernt daraus und schöpft Kreativität! Seine Ausdrucksweise ist einzigartig, feinfühlig, intelligent und stets konstruktiv.

SEOM´s Absicht ist es, mit seiner Musik einen Unterschied im Leben anderer Menschen bewirken zu können, ihnen zu helfen, sich zu erinnern wer sie wirklich sind und sie zu ermutigen, zu stärken und Kraft zu spenden. Die Menschen mit seiner Musik und seinen Büchern zu berühren und zu begleiten ist ein heiliges und hingebungsvolles Motiv seines Handelns. SEOMs Ziel ist es, sein Wissen zu teilen, ohne zu predigen und seine Hörer zu berühren und zu bereichernden Erkenntnissen zu führen, indem er ihnen Wege und Türen aufzeigt, die sie selbst beschreiten können. Seine Musik ist seine Berufung, eine Herzenssache und ein kreatives Feld, in dem er sich, seine Bestimmung und seine Träume verwirklicht.

Stets voller S-ensitivität, E-nergie, O-rientierung und M-ut! Denn das ist SEOM!
www.seom-music.de

.

Healing Sounds and Loving Vibrations
16:00 Uhr Kristallklangwelten – Klangheilungsreise mit Berg-Kristall-Instrumenten mit MIK & Thomas


Wir möchten Dich diesmal einladen mit uns auf eine Klangheilungsreise zu gehen. Mit obertonreichen Instrumenten aus Bergkristall, wie Kristall-Didgeridoo, Kristallklangschalen, Kristallsphären, Kristallpyramiden, Kristall Wing, aber auch schamanische Trommel, Hang, Monochord, erzeugen wir ein Lichttor, welches die kristallklaren Klänge in Form von Heilungsfrequenzen zu Dir bringt. Besonders werden Kristallinstrumente unsere Begleiter sein, deren intensiv-sphärischer Klang uns auf eine himmlische Reise mitten durch Körper,Herz, Geist, und Sinne führt. Kristallmusik ist eine Erfahrung, ein Spüren und ein in Kontaktsein mit sich selbst über den Klang. Die obertonreichen Klänge öffnen alle Sinne und heben den Zuhörer über jedes Zeitempfinden hinaus; – hinein in eine eigene Welt, welche gleichzeitig mit allem über Raum und Zeit hinaus verbunden ist. Trage bitte lockere Kleidung, trinke ausreichend frisches Quellwasser.
Wir sind MIK & Thomas Plum vom Klangtempel aus dem Neuseenland und laden Dich ein mit uns
gemeinsam diese besondere Klangheilungsreise zu erfahren. www.klangtempel.net

.

17:00 Uhr Mandala Klangzauber mit Carina & Jens


Meditative Klänge und großformatige Mandalas verbinden sich zu einem stimmigen
Ganzen, das Ohr, Auge, Herz und Seele anspricht. Hier geht es nicht um
musikalische Perfektion, sondern um einfach Sein, den Moment genießen,
spontanes Kreieren, Visionen nähren, Träumen, entspannen… www.mandala-zauber.de

 

13:00 Uhr „Von Anton Günther bis John Lennon – Bunter Lieder-Strauß zum Mitsingen“
mit Ralph Böttrich – Musikalische Umrahmungen und Gestaltung von Hutznabenden.

 


VERANSTALTUNGSORT

Kunsthof Eibenstock

Im Kunsthof Eibenstock finden sich die Gestaltung mit einer enormen Formen- und Farbenvielfalt nach Künstlern Friedensreich Hundertwasser und Antoni Gaudi. Es werden Kreativität und eine gesunde Lebensweise hier in allen Bereichen verkörpert. Das Kunsthaus beherbergt das „Zentrum für selbstbestimmte Gesundheit, Kunst und Lebensfreude“ sowie Atelier- und Musikräume und steht für Interessenten und neue Angebote offen. Es bietet Raum für Konzerte, Tanz, Yoga und Entspannung, Seminare, Vorträge, Ausstellungen sowie Kreativkurse. Direkt an der Straße – der Eingangsbereich – ist das neue Hundertweltenhaus nicht zu übersehen. Im Inneren gibt es farbenfroh eingerichtete Ferienwohnungen, verschiedene Kreativläden, ein Kunstcafé und attraktive Mietwohnungen. Alles zusammen ergibt ein harmonisches Ganzes. Im Außenbereich gibt es ein Kunst- und Meditationsgarten von dessen essbaren Pflanzen man kosten kann, einen Feuerplatz und ein Kinderspielsandplatz. Alles insgesamt ein wunderbarer Ort für unser Festival.

Kunsthof Eibenstock
Ludwig Jahn Str. 12
08309 Eibenstock
www.kunsthof-eibenstock.de


Teilnahme / Unterstützung / Spendenaufruf

Wir freuen uns über Deine Teilnahme und Dein Mitwirken. Zur Finanzierung des Festivals braucht der Veranstalter und unser Kooperationspartner, der gemeinnütziger Verein MiteinanderSein e.V. noch Unterstützung durch Spenden, Eintrittsgeldern und Standgebühren.

Freiwillige Hilfe

Andererseits kannst Du mit tatkräftiger freiwilliger Hilfe vor-, während und nach dem Festival zum Gelingen beitragen.

Wir sind bereits gut belegt mit vielen interessanten Ausstellern und Mitwirkenden. Für Restplätze bzw. unsere Warteliste fülle bitte unser Anfrageformular aus und sende sie an verein@miteinandersein.de

PDF zum Ausfüllen und Ausdrucken


Kontakt:
Ann König, Vereinsvorsitzende MiteinanderSein e. V.
Hauptstraße 133, 08359 Breitenbrunn
Mobil: 0176-56892679
E-Mail: verein@miteinandersein.de

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.