Aktuelles im Netzwerk Freiberg für September

Geschrieben von am 4. September 2018 | Abgelegt unter Alle, Region Freiberg, Region Südwestsachsen

Liebe Netzwerkpartner, Freunde und Interessierte,

alles bewegt sich, kein Stein bleibt auf den Anderen. Immer mehr wird uns bewusst wie unbewusst wir durch Raum und Zeit stürzen, was uns dann als „Leben“ vorgegaukelt wird. Wie Marionetten lassen wir uns durch äußere Einflüsse, die mitunter gar nichts mit uns selbst zu tun haben, ablenken und die persönlichen Ansichten von Gut und Schlecht trennen uns Menschen vom Miteinandersein. Ist das die Zukunft, die wir wollen? Sicherlich nicht! Die Wahrheit erkennt der, der mit offenen Herzen und reinen Geist klare Gedanken hat und lebensfördernde Taten vollbringt. Dazu braucht es Wissen, Reinheit, Klarheit und die Unterscheidung zwischen innerer Weisheit und äußerem Wissen. Jeder wird auf seinem Weg die Prüfungen und Werkzeuge erhalten, die er für die letztendliche Wahrheit benötigt um sie in sich Selbst – im eigenen Herzen zu finden. Deshalb suche im Inneren deines Ichs – “Stay natural, don‘t get digital – lass Dich lieber spiritualisieren als digitalisieren!“. Im Netzwerk findet Ihr diesen Monat wieder Angebote die Euch dabei unterstützen.

Kurzübersicht:

  • 08.09. Übungsgruppe auf Grundlage von gewaltfreier Kommunikation (GfK) und Achtsamkeit mit Ralph Böttrich
  • 08.09. + 09.09. + 15.09. Trommelbau 1 bei Zauberwege in Riechberg
  • 12.09. Kostenfreier Beratungstag Informationsfeldmedizin TimeWaver Med
  • 16.09. MiteinanderSein-Erlebnistag Leipzig
  • 18.09. OLBERNHAUER MiteinanderSein – Stammtisch
  • 20.09. Markt der Vielfalt in Freiberg
  • 21.09. Dinkelkeimbrot – Backkurs in Riechberg
  • 22.09. Kurs: Pflanzenheilkunde und Homöopathie im Wächterhaus
  • 22.09. „Einfach?Mensch!Lauf.“- Inklusionslauf in Freiberg
  • 23.09. Trommelbau 2 bei Zauberwege in Riechberg
  • 25.09. „Die Mondin ruft“ – ein Fest für Frauen in Riechberg
  • 28.09. Auszeit Zu Zweit – Seminar für Paare mit Katja Naumann & Peter Kanis im KLEWADO
  • 28.09. ZauberWege Treffen in Riechberg
  • 29.09. Männer‐Schwitzhütte mit Kai Müller in Riechberg

Pinnwand:

  • Aktuelles für das Netzwerk MiteinanderSein für September 2018
  • Konzept zur Einrichtung eines Zentrums des MiteinanderSeins
  • Seminare für die „Befreiung Deiner Seele“ bald im Großraum Sachsen

08.09.2018 Übungsgruppe auf Grundlage von gewaltfreier Kommunikation (GfK) und Achtsamkeit mit Ralph Böttrich

Herzlich eingeladen ist jeder, dem eine wertschätzende und konstruktive Verständigung wichtig ist. Die GFK steht für eine Qualität der Verständigung, worin viel Raum für unsere individuellen Emotionen und Bedürfnisse gegeben wird. Genau das bringt Klarheit für das was uns wichtig ist und in der Folge idealerweise ein konstruktiveres und angenehmeres Miteinander mit unseren Mitmenschen.
Für das Mittagsbuffet bitte ich um einen kleinen Beitrag an Speisen. Für Organisation und Leitung der Übungsgruppe bitte ich weiterhin um einen finanziellen Beitrag, für Verdienende 15 – 20€ und für Studenten und Nichtverdiener 7 – 10 €. Für meine Planung bin ich dankbar über eine Anmeldung 8mind. 5) bis Freitag Abend.
Uhrzeit: 10:00 Uhr -14:00 Uhr
Ort:  In der ehemaligen Schule, Bernhard-Kellermann-Straße 20, Freiberg
Kontakt: Ralph Böttrich ・ Tel. 0171-7927303 ・ E-Mail achtsam@reden-24.de


08.09. + 09.09. + 15.09.2018 Trommelbau 1 bei Zauberwege in Riechberg

Ein Rahmen, eine Haut, etwas Schnur und deine Kreativität erschaffen deine eigene Trommel. Zwischen dir und dem Geist der Trommel entsteht eine Verbundenheit, die dich auf besondere Weise berühren und ganz neue Kräfte wecken kann. Wir bauen im kleinen Kreis eine Rahmentrommel, rufen Ihre Geister und erwecken sie zum Leben.
08.09. +  09.09. und 23.09.2018, von 10 bis ca. 18 Uhr (kann auch später werden…)
Ort: Frankenau (Tag 1) und Riechberg (Tag 2)
Nähere Infos hier: https://www.zauberwege.com/kurse/trommelbau.html


12.09.2018 Kostenfreier Beratungstag Informationsfeldmedizin TimeWaver Med in der Eppendorfer Gesundheitspraxis

Unser Geist und unser Bewusstsein beeinflussen unseren Körper, können ihn wach oder müde machen, krank oder gesund. Wir nennen diesen Bereich, der Geist, Bewusstsein und Körper verbindet, das „Informationsfeld“. Die Informationsfeldmedizin basiert auf der Theorie dieses physikalisch-geistigen Feldes, von dem aus alle materiellen, energetischen und physischen Prozesse gesteuert werden.Das TimeWaver Med-Gerätesystem dient zur systematischen Erforschung des Informationsfeldes. Im ganzheitlichen Ansatz analysiert TimeWaver Med die Körper-, Gehirn- und Organfrequenzen im Informationsfeld des Klienten und untersucht mögliche Zusammenhänge mit Krankheiten.Gerne beantworte ich individuell für Sie Ihre Fragen, wo und wie Ihnen die Informationsfeldmedizin helfen kann Ihre gesundheitlichen Herausforderungen zu bewältigen. Nutzen Sie die Chance eine neue Dimension kennenzulernen!
Bitte melden Sie sich für einen Beratungstermin telefonisch unter 01578 2462946 an.
Uhrzeit: 10 -17 uhr
Ort: Eppendorfer Gesundheitspraxis Gabriele Giersch * Talstr. 5* 09575 Eppendorf
Link: www.eppendorfer-gesundheitspraxis.de


16.09.2018 MiteinanderSein-Erlebnistag Leipzig

Träumen Sie von einem erfüllten, glücklichen Leben? Brauchen Sie noch Ideen, wie Sie das schaffen können? Schauen Sie vorbei auf unserem ersten MiteinanderSein-Erlebnistag in Leipzig. Rund 20 AusstellerInnen aus Leipzig und Umgebung bringen viele Tipps, Anregungen und Begleitungsmöglichkeiten mit. In Vorträgen und Workshops können Sie sich mit den unterschiedlichsten Themen vertraut machen und vielleicht den fehlenden Schlüssel zu Ihrem persönlichen Glück finden. Der Beginn wird musikalisch eingeläutet mit Volker Lauckner und seinen Gongs. Zum Abschluss des Tages laden Manuela Ina Kirchberger und Thomas Plum vom „Klangtempel“ zu einer Klangreise ein.
Uhrzeit: 10 bis 18 Uhr
Wo: Alte Essig Manufactur
Paul-Gruner-Straße 44, Leipzig
www.michaelis-leipzig.de
Eintritt: 6,00 € Erwachsene / 4,00 € ermäßigt * Kinder bis 12 Jahre frei
Weitere Infos hier: www.miteinandersein-erlebnistag.de


18.09.2018  OLBERNHAUER MiteinanderSein – Stammtisch in Olbernhau/Rothental

Yvonne Scholz und Freunde laden zu einem schönen gemeinsamen Abend zum Austauschen und Informieren ins Mittelerzgebirge ein. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
Eintrudeln ab 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr. Wer mag, kann eine Kleinigkeit zum Probieren/Naschen mitbringen. Um eine kurze Anmeldung wird aus Platzgründen gebeten.
 Ort:  Haus der Begegnung, Talstraße 47, Olbernhau/Rothenthal
Kontakt: Yvonne Scholz ・ Tel. 037360-71467 ・ E-Mail olbernhau@miteinandersein.net
www.miteinandersein.net/veranstaltungen/6170/


20.09.2018 Markt der Vielfalt zum Weltkindertag auf dem Schlossplatz in Freiberg

Seid dabei beim Weltkindertag in Freiberg 2018
Neben einem bunten Rahmenprogramm zum Mitmachen findet an diesem Tag von 15 bis 18 Uhr ebenfalls der vierte „Markt der Vielfalt“ statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung haben die Besucher die Möglichkeit, sich an zahlreichen Ständen über die Vereinskultur der Universitätsstadt zu informieren und mehr über Themen wie Ehrenamt, Nachhaltigkeit und Integration zu erfahren. Auf die Besucher warten Mitmach-Zumba, ein Seifenblasenspielplatz, Glücksrad, Spielmobil, Infostände, interkulturelle Darbietungen und Bastelangebote.
Diesmal ist unser Netzwerk MiteinanderSein auch mit vertreten.
Thema: Kinder brauchen Freiräume
Uhrzeit: 15:00 – 18:00 Uhr – Schlossplatz Freiberg
www.weltkindertaginfreiberg.blogspot.com


21.09.2018 Dinkelkeimbrot – Backkurs in Riechberg

SCHLUSS MIT DIÄTEN!
Zauberwege … zur Traumfigur …zur schlanken Taille … zur JA-Figur  Gesund und einfach Leben mit den Naturgesetzen. Warum Getreide gut für uns ist und nicht dick machen muss
Workshops, Back und Kochkurse, Einzelberatung zu einen Selbstbestimmten Leben
Jetzt ist es soweit, ich will etwas verändern!
Nähere Infos hier: www.zauberwege.com


22.09.2018 Kurs: Pflanzenheilkunde und Homöopathie im Wächterhaus

Dieser besondere Kurs kombiniert die Erfahrungen und Heilschätze aus der Pflanzenheilkunde (Phytologie) mit denen aus der Homöopathie. Zu sieben verschiedenen Heilpflanzen, darunter Schwarzer Holunder, Herbstzeitlose, Ringelblume und Königskerze, erfahren Sie die wichtigsten Einsatz- und Behandlungsmöglichkeiten, aber auch wie man sie erkennt, sammelt und verarbeitet. Das Interessante dabei ist, dass ein und dieselbe Pflanze in der Phytologie und Homöopathie bei teilweise völlig verschiedenen Symptomen zur Behandlung angewandt wird. Sie dürfen gespannt sein …
Durch den Kurs führen Dieter Schneider (Heilpraktiker) und Birgit Ortmann (Kräuterfrau und Naturpädagogin)
Uhrzeit: 11 Uhr  – 16 Uhr
Mittagspause: 13.00-13.30 Uhr  Es besteht die Möglichkeit, auf Selbstzahlerbasis ein leichtes Mittagessen im Wächterhaus einzunehmen: Kürbiscremesuppe mit Baguette und körnigem Frischkäse, kleinem Salat, 1 Tee oder Wasser: 10,00 EUR. Bitte bei der Anmeldung mit angeben, ob Mittagessen gewünscht ist oder nicht.
Ihre Investition: 49,90 EUR inkl. Skript und 1 Getränk
Anmeldeschluss: 19.09.2018 // Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Kontakt und weitere Informationen: 
Dieter Schneider: 0151 – 40 74 63 67 //
Email: d.schneider@heilpraktiker-fg.de


22.09.2018 „Einfach?Mensch!Lauf.“- Inklusionslauf in Freiberg

Im letzten Jahr feierte der „Einfach?Mensch!Lauf.“ in Freiberg Premiere. Am 22. September erlebt der Lauf, bei dem das Miteinander und der Spaß im Vordergrund stehen, eine Neuauflage. „Beim „Einfach?Mensch!Lauf.“ kann jeder mitmachen, der Spaß an Sport und Bewegung hat“, erklärt Organisator Pitt Götze vom Triathlon- und Skiverein (TSV) ’92 Freiberg. Dank der Unterstützung verschiedener Sponsoren gibt es keine Startgebühr. Ziel ist es, dass Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gemeinsam Sport treiben und sich eine Aufgabe stellen. Während des Laufs sich beide Sportler gegenseitig da, wo es notwendig ist. So kann ein Rollstuhlfahrer an schwierigen Stellen bei Bedarf auf die Armkraft seines Partners setzen oder ein Läufer einem blinden Teilnehmer Orientierung geben. Am Ende kommen alle als Gewinner ins Ziel und jedes Team erhält eine Urkunde.
Weitere Infos hier: www.freiberger-herbstlauf.de


23.09.2018 Trommelbau 2 bei Zauberwege in Riechberg

Nähere Infos hier. www.zauberwege.com


25.09.2018 „Die Mondin ruft“ – ein Fest für Frauen mit Kerstin Müller in Riechberg

Wir treffen uns an einen magischen Ort zur magischen Zeit und zelebrieren unser FRAU‐SEIN. Ihr Frauen – zieht ein schönes „Kleid” an und kommt herbei…Trommeln und andere Musikinstrumente sind ebenfalls eingeladen. Und für unser gemeinsames Festmahl – bringt bitte etwas mit.
Link: www.zauberwege.de
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Ort:  Zauberwege e.V., Hammermühle 1, 09661 Hainichen OT Riechberg
Kontakt: ZauberWege e.V. – Kai & Kerstin Müller ・ Tel. 03727-601462 ・ E-Mail post@zauberwege.de
www.miteinandersein.net/veranstaltungen/6395/


28.09.2018 Auszeit Zu Zweit – Seminar für Paare mit Katja Naumann & Peter Kanis

Im besten Falle ist die Liebe eine Reise zugleich zum eigenen wie zum Herzen des anderen… auf jeden Fall eine echte Pilgerreise, wenn
wir mit Neugier unterwegs sind und die Herausforderungen annehmen! Wir werden forschen über die Liebe – ihre Verwandlungen, ihre Geschenke und Beschwernisse und über die verschiedenen Wege für Männer und Frauen.
Weitere Infos: www.miteinandersein.net/veranstaltungen/7360/


28.09.2018 ZauberWege Treffen In Riechberg

ZauberWege finden, ankommen. Weggefährten und Freunde treffen.Gemeinsam essen. Lachen. Singen. Trommeln. Zuhören. Was immer uns einfällt. Getragen fühlen von der Kraft der Gemeinschaft. Alle sind herzlich willkommen.
18:00 Uhr Ankommen,Gemeinsames Essen (jeder bringt etwas mit), Singen, Trommeln & Rasseln, Zeit für Austausch, ca. 21:30 Uhr Ende


29.09.2018  Männer‐Schwitzhütte mit Kai Müller in Riechberg

Mann Sein – wer wir sind, was wir sind, Erwartungen von außen und innen, Gemeinschaft, Schwäche und Stärke. Die Indianer erzählen, dass Frauen die Schwitzhütte für die Männer erbaut haben, da die Männer keinen natürlichen Reinigungszyklus wie die Frauen kennen. Lasst uns den Frauen danken…
Sind wir bereit unsere Rüstung abzulegen?
Beginn: ca. 11 Uhr mit dem Aufbau und werden am Abend, mit einem gemeinsamen Essen, das Ritual ausklingen lassen.
Uhrzeit: 11:00 -20:00 Uhr
Ort:  Zauberwege e.V., Hammermühle 1, 09661 Hainichen OT Riechberg
Kontakt: ZauberWege e.V. – Kai & Kerstin Müller * Tel. 03727-601462*  E-Mail post@zauberwege.de
www.miteinandersein.net/veranstaltungen/7355


Pinnwand:

Aktuelles für das Netzwerk MiteinanderSein für September 2018

Aktuelles für das Netzwerk MiteinanderSein für September 2018


Ideenkonzept zur Einrichtung eines Zentrums des MiteinanderSeins u.a. in Freiberg

Vorstellung: Konzept zur Einrichtung eines Zentrum des Miteinanderseins


Seminare für die Befreiung Deiner Seele bald im Großraum Sachsen

Website
Termin: 3.10.  – 9.10.2018
Kontakt für Fragen, Informationen und Veranstaltungsort:
Marvin.Bretschneider@icloud.com


Kontakt:
Sebastian Conrad
Koordination Netzwerk MiteinanderSein Raum Freiberg
freiberg@miteinandersein.net

Wir freuen uns über jede Weiterleitung und Empfehlung dieses Newsletters und unseren Aktivitäten im Netzwerk. Herzlichen Dank!

© Sebastian Conrad 2018. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.