Aktuelles im Raum Olbernhau im Februar 2019

Geschrieben von am 5. Februar 2019 | Abgelegt unter Alle, Region Olbernhau

© Foto: Frank Scholz. Winterimpressionen

 

Liebe Netzwerkfreunde und Partner im Raum Olbernhau,

„Das Neue ist schon da. Das Alte macht nur sehr viel Lärm beim Sterben.“ (E. Tolle)

ich hoffe, ihr genießt alle den Winter… Gern habe ich die wichtigsten Infos für den Februar zusammengestellt.

Herzliche Grüße
Yvonne Scholz


Einladung zum nächsten Netzwerktreffen

28.2.2019 Netzwerktreffen ab 19.00 Uhr im Haus der Begegnung Rothenthal mit Vortrag „Das Geschenk der Wechseljahre“ mit Yvonne Scholz Link


Verteilung MITEINANDERSEIN Magazine

Die diese Woche werden die neuen MITEINANDERSEIN Frühlingsmagazine für die Monate Februar bis April 2019 verteilt. Wer sie nicht direkt per Post bekommt, dem bringe ich sie wie gewohnt vorbei. Falls noch jemand in Oberlnhau und Umgebung Ideen für Auslagestellen hat, bitte gern bei mir melden.
Online-Pdf


Aktuelles von Netzwerkpartnern

Seit 1.2.2019 ist meine (Yvonnes Scholz) neue Internetseite online: Unter www.yvonne-scholz.de erfahrt ihr mehr über mein Projekt WandelZeit-Impulse für die Lebensmitte
Nächste Termine sind:
20.02. Vortrag „Mit Wildkräutern und basischer Ernährung fit in den Frühling starten“ im Theater Variabel Olbernhau, Beginn 19.00 Uhr, Eintritt 5 € Link
23.02. Weiberkram in Geyer Link

Neues Projekt von Silke Baumann gemeinsam mit Yvonne Scholz:
Kreative Auszeit – Themenwochenenden mit Gestaltungsraum für Dein erfülltes und glückliches Leben
„Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit die uns etwas gibt.“ (Ernst Ferstl)
Wir leben in einer herausfordernden Zeit. Um in all den Anforderungen im Beruf und Alltag erfüllt und glücklich zu leben, braucht es Klarheit, Orientierung und die Fähigkeit Kraft zu schöpfen. Die Themenwochenenden helfen Dir, Dein Leben Schritt für Schritt bewusster in die eigene Hand zu nehmen. In einer Gruppe gleichgesinnter Frauen wirst Du unterstützt, Dich stimmig nach Deinen Wünschen und Zielen auszurichten.
Nächster Termin: 15.3.-17.3.2019  „Neuausrichtung und Perspektivwechsel” / Persönlicher Rückblick * Wertschätzung des Erreichten * Herzenswünsche neu entdecken im Haus Oase, Neue Straße 25 in Olbernhau Beschreibung und Anmeldungs-PDF


Weitere Veranstaltungstipps

06.02. Offener Abend Familien‐ und Systemaufstellung in Annaberg-Buchholz Details
08.02. Vortrag Sein, was wir nicht nicht sein können in Freiberg Details
10.02. Einführungsseminar Stressbewältigung durch Achtsamkeit in Freiberg Details
20.02. Weltweite Klangvernetzung am Vollmond Details
22.02. Am Kräuter-Gut-Tisch: „Fasten im Alltag” – leicht gemacht & dabei sich selbst ganz nah sein – Eine gemeinsame Anleitung – in Dittmannsdorf Details
27.02. Themenabend: ICH – und alles störmt auf mich ein? Was kann man tun? in Annaberg-Buchholz Details

Vorschau März

Tipp: 2./3.3. Messe Balance & Spirit im Wasserschloss Klaffenbach – wir sind mit einem MiteinanderSein-Stand dabei. www.balance-spirit.de

06.03. Offener Abend Familien‐ und Systemaufstellung in Annaberg-Buchholz Details
07. – 14.03. Fastenwoche in Mildenau Details
08. – 10.03. Frauenwochenende-Seminar: Ganz Frau Sein – Erwecke, aktiviere und bewahre Deine weibliche Ur-Kraft in Klingenberg Details
09. – 15.03. Fastenwoche nach Buchinger im Frühjahr in Königswalde Details
09.03. Seminarreihe Abenteuer Wechseljahre Thema: Wenn die Hormone Achterbahn fahren in Olbernhau Details
23. – 29.03. Fastenwoche nach Buchinger im Frühjahr in Königswalde Details


Zum Abschluss noch eine kleine Geschichte über den Winter:

Eine Pause für den Winter

Jahr für Jahr schimpften die Menschen auf den Winter. Zu grau sei er, zu kalt, zu lang.

So beschloss der Winter, einfach ein Jahr Urlaub zu machen. Der Herbst könnte ja einen Teil übernehmen und dann der Frühling etwas früher beginnen. Sicher würden die Menschen dann aufatmen und fröhlich sein.

Gesagt, getan: Herbst und Frühling waren einverstanden und so legte sich der Winter aufs Sofa und ließ es sich gut gehen.

Am Ende seines Urlaubs wollte er dann aber doch noch einmal kurz schauen, wie es den Menschen in der Zwischenzeit ergangen war.

Was er da vorfand, waren noch längere Gesichter als je zuvor.

Die Menschen klagten, dass es gar nicht richtig kalt geworden sei und dass es keinen Schnee gegeben habe. Der Winter sei einfach ausgefallen in diesem Jahr!

Da verstand der Winter die Welt nicht mehr.

(Verfasser mir unbekannt)


Über Anregungen, Kritik und Unterstützung freue ich mich…

Kontakt
Yvonne Scholz, Netzwerkkoordinatorin Raum Olbernhau,
Tel. 037360-71467, E-Mail: olbernhau@miteinandersein.net

 

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.