Rückblick: Netzwerktreffen Dresden Gartenringcafé „Gesundes MITTAG“ 5/2019

Geschrieben von am 23. Mai 2019 | Abgelegt unter Alle, Region Dresden Elbland

Mitten in der Dresdner Neustadt, dort wo die Gassen eng sind und ein Parkplatz wahre Glückssache ist, findet sich eine kleine faszinierende Oase. Christine Langhammer hat hier ihren Traum vom „Gesunden Mittag“ verwirklicht: „Wir möchten, dass die Dresdner gesund zu Mittag essen, mit sorgsam ausgewählten, super frischen Zutaten, liebevoll zubereitet und so regional wie möglich. Ob direkt im Gartenringcafé oder angeliefert, kann sich täglich von Montag bis Freitag ein gesundes Mittag gegönnt werden. Nach der Vision von Prof. Dr. Ralf Otterpohl möchte sie weiterhin eine Gartenring Bewegung für Dresden ins Leben rufen, bei der Gärtnerdörfer rund um die Stadt geschaffen werden und zur gesunden Selbstversorgung beitragen. Weitere Infos und Bestellungen unter www.gesundes-mittag.de

So lernten wir bei unserem Netzwerktreffen am 16.05.2019 Christine und ihr Gartenringcafé kennen. Weiter ging es mit einer sehr tief gehenden Vorstellungsrunde aller Teilnehmer mit beeindruckenden Lebensgeschichten. Anschließend stärkten wir uns an Christines gesunden Köstlichkeiten. Eine Teilnehmerin sagte, dass sie das erste Mal bei einem Netzwerktreffen ein wahres „Miteinandersein“ gespürt hat. Das lag wohl an diesem überaus Herz öffnenden Raum von Menschen, die sich einerseits verletzlich zeigten und andererseits mit leuchtenden Augen ihren Visionen Ausdruck gaben. Bis weit nach 22:00 Uhr vergaßen wir die Zeit bei den anschließenden Gesprächen. Was für ein Abend!

Hinweis von Teilnehmer Tobias:
19. – 22.9.2019 „Pin 4 peace” Festival in Reinsberg bei Hainichen
Gemeinsam erschaffen wir einen starken Impuls des Friedens und bringen ihn aus unseren Herzen in die Welt. Weitere Infos Link


Nächstes Netzwerktreffen

5.7. 19 Uhr MiteinanderSein Netzwerktreffen Fortsetzung der inhaltlichen Reihe „Alle Gefühle gerne haben!?” – Selbstliebe und Bindungstypen mit Kirsten von der Heiden Details

Wer Ideen für interessante Orte für weitere Netzwerktreffen hat, kann sich gern bei uns melden. Kontakt: Kirsten von der Heiden,
Tel. 0151-55519714 ・ E-Mail info@bio-dresden-elbland.de

© Ann König 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.