Rückblick: Netzwerktreffen in Leipzig, Glasatelier 28

Geschrieben von am 27. Mai 2019 | Abgelegt unter Regio Leipzig-Halle

Unseren herzlichen Dank geht an Dana Pfrötzschner-Bartylak für das Schreiben dieses Rückblicks:

Glaube nicht, die Leipziger MiteinanderSein-Netzwertreffen wären ein banales Austauschen von Visitenkarten. Unsere zweimonatlichen Treffen sind weitaus mehr. Hier vernetzen sich Menschen, die sich gegenseitig inspirieren, unterstützen, gemeinsam Pläne schmieden und Visionen haben. Es heißt ja, auch MiteinanderSein und nicht VoneinanderGehen. Jeder hat die Möglichkeit sich in unserer großen Runde vorzustellen. Die Feinheiten und Details von Deinem Gegenüber kannst Du während des Austausches am Buffet erfahren. So sind schon viele Augenblicke zur Ewigkeit in Form von Freundschaften geworden.

Auch die Gastgeberin unseres Netzwerktreffens Mitte Mai, Anett Tanger, verwandelt Augenblicke in Ewigkeit. In ihrem Glasatelier in der Plautstraße 27-29 in Leipzig, www.glasatelier28.de schafft Anett Tanger Kunstwerke aus Glas. Der Laie staunt wie es gelingen kann, einen Atemzug der Natur im Glas festzuhalten.

Anett erzählt uns: Glas verzeiht keine Fehler. Es bedarf vieler Arbeitsschritte und Geduld, um aus Glaspulver oder Glasgranulat ein Kunstobjekt zu schaffen. Im Glasatelier kannst du die unterschiedlichsten Unikate betrachten, kaufen oder in Auftrag geben.

Du bist eingeladen!

Nächstes Netzwerktreffen: 03.07.2019

Das nächste Netzwertreffen wird am 03. Juli beim veganen/vegetarischen Catering Govinda in 04838 Ochelmitz, Dorfstraße 4 stattfinden. Details | Facebook

Melde Dich bei Sylke Kirsch: Tel. 0177 – 6855360 an.

© Text, Foto 1: Dana Pfrötzschner-Bartylak 2019. Alle Rechte vorbehalten
© Foto 2: Sylke Kirsch 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.