Juni-Channeling: Monat der Entfaltung

Geschrieben von am 6. Juni 2019 | Abgelegt unter Alle, Raum Chemnitz, Region Südwestsachsen

Bild von Johann Reinbacher auf Pixabay

Netzwerkpartnerin Nicole Selissja’Ana wird monatlich die Engel zum Zeitgeschehen für uns befragen. Hier ihr Channeling für den Juni.

OMAR TA SATT – geliebte Lichter auf Erden.

In der Energie von Mutter Maria komme ich heute zu Euch. Ich bringe Euch den Frieden und die Harmonie nach diesen schwierigen Tagen der großen Transformation. Euer Zellsystem hat sich stark verändert, ihr wurdet neue ausgerichtet in eurem fühlen und eurem tun. Viele von Euch beginnen nun die Dinge anders wahrzunehmen als bisher. Sie nehmen andere Gedanken und Gefühle in sich wahr, beginnen sich neu zu orientieren und sind gezwungen alte Konstrukte loszulassen. Alles was euch nicht mehr dienlich ist, durfte noch einmal angesehen und losgelassen werden.

All die Dinge, die sich in den letzten Wochen gezeigt haben, haben verstärkt eure tiefsten Ängste und Gedanken freigesetzt. Verkrustungen haben sich in Form von Schmerzen gezeigt und viele von Euch sind verwirrt über diese ihnen unbekannten Situationen in ihrem Leben. Allzu gerne halten sie noch fest an den gewohnten Strukturen – den scheinbaren Sicherheiten in ihrem Leben.

Doch erneut möchten wir euch sagen: Sicherheiten gibt es nicht und Stillstand beinhaltet keine wachsende Energie. Schaut euch die Natur an, alles kommt und alles vergeht, alles ist stets Wachstum und Veränderung. Schaut euch auch hier die Tümpel an und seht was hier geschieht. Wo ist leben nah am Impuls und wo ist vergehen, ein aussondern der Natur. So nehmt auch wahr, dass auch Ihr Teil der Natur seid. Das auch Ihr bestimmt, wohin ihr geht, wohin der Wandel euch begleitet.

Was passiert nun mit den Dingen, die keine wachsende Energie haben?

Sie haben keine Kraft und was keine Kraft hat verschwindet nach und nach aus eurem Leben.

Was meinst du aber wird passieren, wenn du dich immer wieder in der Energie des Stillstandes bewegst? Nicht vorwärts schreitest, weil du dich bequem und sicher fühlst? Weil für dich alles so in den gewohnten Bahnen am besten verläuft und du für dich keine Veränderung zulassen willst?

Was meinst du, passiert mit einem Blatt, dass dem Fluss des Lebens versucht standzuhalten? Sich nicht treiben lässt, sondern festhält und nicht loslassen möchte den Baum an dem es so lange Zeit sein zuhause fand. Was meinst du passiert mit dem Widerstand in deinem Leben?

Was beinhaltet dein Leben JETZT. Wo siehst du den Sinn und die Veränderung? Zeigen sich die neuen Wege die du gehen magst? Hast du den Mut die neuen Wege zu beschreiten? Oder hältst du fest an alten Dingen und nimmst den Schmerz in deinen Zellen wahr, der dir so vertraut ist in deinem Leben.

Rasant ziehen die Tage an dir vorbei. Schnelllebig ist das jetzigen Zeitgeschehen. So viele Veränderungen geschehen zeitgleich auf verschiedenen Ebenen. Im Innen und im Außen nimmst du diese Veränderungen täglich wahr. Doch wie gehst du damit um in deinem Leben? So stelle dir die folgende Frage: Was lebst du jetzt und was möchtest du wirklich leben? Was ist es, dass dir fehlt und dass dich schmerzt? Was ist neu in deinem Leben? All diese Dinge weisen dir den Weg. Es ist der Ausdruck deiner Seele, die sich verwirklichen will und dir sendet stetige Impulse.

So bist du aufgerufen ACHTSAM zu sein. ACHTSAM in allem was du tust, was du denkst, wohin du deinen Fokus lenkst. All diese Dinge haben Energie. Die Energie, die du ihnen sendest. Je mehr Energie du auf Dinge verwendest, je mehr Energie bekommen diese Dinge und je größer werden diese Dinge sich in deinem Leben zeigen. Es wird wegweisend für dich sein.

So möchten wir dir auch sagen, das der Juni ein Monat der Entfaltung ist, ein Monat der Blüte deines Lebens. Immer mehr zeigen sich die Saaten die du in den letzten Monaten gesät hast. Immer mehr zeigen sich die Knospen und Blüten die jetzt mehr und mehr aufspringen.

Wir haben dir gesagt, der Mai ist der Monat der dich erkennen und annehmen lässt. Der dir aufzeigt die Unklarheiten in deinem Leben und dich führt in die Wahrhaftigkeit, wenn du annehmen kannst und bereit bist, zu dir selbst zu stehen. Wahrhaftig zu dir und deinen Wünschen und Gefühlen zu stehen. Hier haben sich die Wege offenbart und die goldenen Blumen am Wegesrand dir die neuen Pfade – die Lebenspfade – geebnet, deinen goldenen Weg offenbart.

Alles was jetzt entsteht, was dich in Freude und Erfüllung bringt, in die Blüte deines Lebens, das sind die goldenen Wege, die deine Seele dir gesandt. Wir führen dich auf deinem Weg und reichen dir stets unsere Hand. Es ist an dir die verstandesmäßige Führung abzugeben und dich leiten zu lassen von deinem Herzensweg.

Wir ebenen dir den Weg, begleiten dich und führen dich, auf das du dich entfalten kannst, doch du bestimmst dem Weg, auf dem du gehst. Die Entscheidung liegt stets bei dir im JETZT und HIER.

Denn nur im JETZT und HIER, kannst du die Dinge verändern. Nur jetzt in diesem Moment kannst du Entscheidungen treffen, nur im JETZT lebst du wirklich. Keine Vergangenheit oder Zukunft kann dir den Weg weisen. Leben und kreieren kannst du nur im JETZT.

Wir sagen dir sei ACHTSAM und LEBE IM JETZT.

Als Mutter sende ich dir all meine Liebe und behüte dich auf deinem Weg.

Als Freundin spende ich dir Trost und nehme dich an die Hand auf deinem Weg.

Als Tochter bin ich dir Ratgeberin und Begleiterin auf deinem Weg.

Als göttliches Licht bin ich in dir und um dich herum bei jedem Schritt den du gehst.

Ani o’heved o’drach – du wirst unermesslich geliebt.

AN’ANASHA

Ich danke DIR. 
Mutter Maria


Kontakt:
SAN’SKI’VA Verlags & Schulungszentrum · Nicole Kindermann – Lady Selissja’Ana:
Channelmedium, Bioenergetiker, Heiler, Wegbegleiter, Autor, Seminare, Gruppentreffen, Essenzen,
Tel. 0371-23376160, Straße Usti nad Labem 317, 09119 Chemnitz, www.sanskiva.com

© Nicole Kindermann 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.