Aktuelles für Freiberg und Einladung Netzwerktreffen am 8.10. im ZeitRaum und

Geschrieben von am 20. September 2019 | Abgelegt unter Alle, Region Freiberg, Region Südwestsachsen

MiteinanderSein – Das Netzwerk mit Herz

Bild von Jonny Lindner auf Pixabay

Liebe Freunde und Partner im Raum Freiberg und Mittelsachsen,

es ist schon einige Zeit her, dass wir uns das letzte Mal bei Dir gemeldet haben. Deshalb nun exklusiv für Dich die neuesten Infos aus dem Raum Freiberg. Weiterhin freuen wir uns natürlich auf ein schönes Wiedersehen beim nächsten Netzwerktreffen am 8.10.2019 bei Katja Naumann in Freiberg. Infos siehe unten.

Herzliche Grüße und einen schönen Start in den Herbst
Michael Stern & Ann König
Netzwerk MiteinanderSein

.

Nächstes Netzwerktreffen am 8.10.2019 im ZeitRaum in Freiberg, 19 Uhr

Adresse: Gellertstraße 1, Freiberg, www.natur-zeit-raum.de

Gern laden wir Dich ganz herzlich zum nächsten Treffen diesmal bei Katja Naumann in Ihrem neu eröffneten „ZeitRaum” ein. Hier werden wir so einiges über diesen neuen gemeinschaftlich nutzbaren Ort und über Katjas Angebote für Natur- und Ritualarbeit sowie zur systemischen Strukturaufstellungen erfahren.

Auch wird Netzwerkleiterin Ann König diesmal mit da sein und aktuelle Neuigkeiten im Netzwerk MiteinanderSein mitbringen. Informiere Dich weiterhin, wie Du im Raum Freiberg mitwirken sowie Dich, Deine Visionen, Angebote und Projekte bekannt machen kannst.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um vorherige Anmeldung sowie einen kleinen, leckeren Beitrag für das gemeinsame vegetarische Buffet (gern mit Rezept). Wir freuen uns auf Dich!

Anmeldung bei:
Katja Naumann ・ Tel. 03731-300253 / 0172-9737174 ・ E-Mail: NaturZeitRaum@web.de
Ann König ・ Tel. 0176-56892679 / 037756-879730 ・ E-Mail freiberg@miteinandersein.net

Veranstalter: MiteinanderSein e.V.

.

Nachgedacht von Michael

für viele von uns beginnt nun eine neue Etappe, ein nächster Schritt im Leben. Ich denke da in erster Linie an unsere Kinder, die bereits zur Schule gehen oder gerade eingeschult werden und die neue, nächsthöhere Klasse, oder gar die Schule als Solches, beginnen und neu kennen lernen.

Neues zu beginnen heißt auch immer, Altes hinter sich zu lassen. Wir nehmen das Gelernte, die Erfahrungen mit, doch wir gehen weiter und bewegen uns von der Vergangenheit fort ins heute und weiter in die Zukunft. Doch was unsere Zukunft bringt, wissen wir heute noch nicht. Wir wissen nur, dass wir zum größten Teil selbst die Verantwortung dafür tragen, was aus unserer Zukunft wird, wie wir sie gestalten und letztendlich auch erleben werden.

Es ist ratsam, unsere Zukunft so zu gestalten, dass wir im Kleinen, bei uns selbst, beginnen. Das beginnt schon mit Überlegungen wie „Was tue ich mir und meinem Körper an?“, „Lasse ich mich impfen oder nicht?“, „Wie lasse ich mich behandeln, wenn ich krank bin?“, „Was bedeuten Krankheit und Gesundheit für mich?“. Und wer bereits im Kleinen beginnt zu gestalten, der tut das automatisch auch im Großen, sei es durch aktives Handeln oder durch Vorleben bestimmter Werte.

So wünsche ich uns allen eine wundervolle neue Zeit, eine tolle Zukunft und viele weise Entscheidungen!

In Liebe,
Michael Stern

.

Weiterhin Unterstützung für Organistation gesucht:

Neben Michael Stern suchen wir dringend noch einen weiteren engagierten Menschen, der sich für das MiteinanderSein im Raum Freiberg einsetzt, insbesondere beim Organisieren von Netzwerktreffen, Verteilen von den MITEINANDERSEIN-Magazinen und der Informationsweitergabe.

Bitte melde Dich gern bei: Michael, post@sternwelt.info / Tel. 03731-4470376 oder
bei Netzwerkleiterin Ann König, Tel. 0176-56892679, freiberg@miteinandersein.net

.

Neuigkeiten für Freiberg

Bioladen Freiberg: Neuer Inhaber/-in gesucht

Übernehmen Sie einen mit Herz geführten Bioladen in Freiberg. Er besteht seit über 20 Jahren, treuer Kundenstamm, Vollsortiment. Begleitung / Einarbeitung ist möglich. Kontakt: A. Bayerlein / Tel: 0173-1755888

Jeden Mittwoch in die Schwärmerei – Regionales steht bereit

Wir freuen uns, den „Markt von Morgen“ in Freiberg auf dem Gelände des Fachschulzentrums in Zug (Hauptstrasse 150) anbieten zu dürfen, bei dem wir frische und regionale Produkte nach Freiberg bringen, die in keinem Supermarkt zu finden sind. Kommt vorbei und lernt hochwertige Produkte kennen und kommt mit den Erzeugern ins Gespräch!

Bestellt wird über unsere Markschwärmer-Webseite
Alle Produkte holt ihr dann jeden Mittwoch zwischen 16 und 18 Uhr zu unserer Verteilung ab. Die Bezahlung läuft auch schon vorab über das Portal. Also einfach schon mal auf der Website registrieren und bestellen.

.

Positives

zusammengestellt von Sebastian (Dankeschön):

Jugendliche aus Friedberg erfindet Filter für Mikroplastik Link

Die Milliardärsfamilie, welche die Umwelt verwildert und die Welt retten will Link

Irland pflanzt 440 Millionen neue Bäume Link

Beruhigend: Die Natur übersteht alles – Aufnahmen aus einem Wald in Tschernobyl Link

Der Bauernhof als Genossenschaft: In den Niederlanden werden Familien gemeinsam zu Erzeugern Link

.

Veranstaltungstipps

.

5. – 6.10. Campana – Festival der Klänge auf der Rochsburg

Geh mit uns gemeinsam wieder auf faszinierende Klangreisen! An diesem Wochenende kann man auf Schloss Rochsburg erneut das digitale Zeitalter weit hinter sich lassen und in eine Welt der analogen Töne eintauchen – handgemacht, obertonreich und urgewaltig. Campana – das 3. Festival der Klänge, bringt vor allem archaische Klanginstrumente aus aller Welt, wie z.B. Didgeridoos, Trommeln, Handpans, Kristallklangschalen, Monochorde, Gongs, aber auch keltische Harfe, Flöte, klassische Violine und auch die menschliche Stimme zum klingen…

Wir sind auch mit einem MiteinanderSein Netzwerkstand und einem Workshop zum intuitiven Musizieren am Samstag mit vor Ort.

Weitere Details / Infos / Kartenreservierung siehe Link

Weitere Veranstaltungen

20. – 22.09. Frauenwochenende-Seminar: Ganz Frau Sein – Erwecke, aktiviere und bewahre Deine weibliche Ur-Kraft in Klingenberg Details
20.09. Frauengeflüster Herbst-Tag-Nacht-Gleiche in Flöha Details
22.09. Meditationsspaziergang in Grünhainichen Details
28.09. Weltweite Klangvernetzung am Neumond Details

Oktober
04. – 06.10. Kindern helfen zu wachsen – Intensivseminar zum bindungsbasierten Entwicklungsansatz in Klingenberg Details
08.10. Kräuterhonig Vortrag und Verarbeitung in Freiberg Details
10.10. Backkurs Dinkelkeimbrot in Riechberg Details
13.10. Meditationsspaziergang in Grünhainichen Details
13.10. „Die Mondin ruft” – ein Fest für Frauen in Hainichen Details
13.10. Weltweite Klangvernetzung am Vollmond Details
25.10. Aufstellungsworkshop Unbewusstes bewusst machen in Dorfchemnitz Details
26.10. Familienstellen in Reichenau Details
27. – 29.09. Kreative Auszeit- und interaktive Themenwochenende Thema: In der Mitte liegt die Kraft – durch Gleichgewicht mehr Lebensqualität und Erfolg in Olbernhau Details
28.10. Weltweite Klangvernetzung am Neumond Details
04.10. Am Kräuter-Gut-Tisch:  Ein Thema im Jahreskreis – miteinander sammeln, verarbeiten, genießen in Dittmannsdorf Details

Veranstaltungen in anderen Netzwerk-Regionen:
Südwestsachsen | Leipzig-Halle | Dresden-Elbland | Ostsee | Überregional


Kontakt:
Michael Stern
Ansprechpartner Netzwerk MiteinanderSein Raum Freiberg,
post@sternwelt.info / Tel. 03731-4470376
Textzusammenstellung des blog-Beitrages: Ann Köni, E-Mail: freiberg@miteinandersein.net
Headerfoto: Pixabay
Teilen erwünscht.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.