Interessierte für Jurtenbaukurs gesucht

Geschrieben von am 19. Oktober 2019 | Abgelegt unter Alle, Raum Chemnitz, Region Dresden Elbland, Region Erzgebirge, Region Freiberg, Region Olbernhau, Region Südwestsachsen

JURTENBAUKURS AN DER SCHLOSSMÜHLE PFAFFRODA

Wir möchten einen Jurtenbaukurs anbieten und suchen Interessierte!

In diesem Kurs lernst du, wie du selbst eine Jurte bauen kannst. Zu Hause brauchst du nur noch Material und Werkzeug und schon kann es losgehen.

In dem Kurs bauen wir gemeinsam das Holzgerüst für eine 6,7m Jurte im kirgisischen Stil. Dazu gehören das Scherengitter, die Dachstangen, der Dachkranz, das Dachfenster, der Türrahmen, die Tür (bei uns mit Plycarbonatscheibe für viel Licht und den Ausblick), das Jurtenband und der Fußboden.

Es besteht auch die Möglichkeit die Außenhaut gemeinsam zu nähen. Dafür gibt es einen extra Kurs und die 2 möglichen Teilnehmer reisen einen Tag früher an. Das Erlernte kann auch für das Nähen von Tipis angewandt werden. Der Nähkurs kostet 100€ pro Teilnehmer. Du bekommst am ersten Tag eine umfangreiche Einweisung in die Herstellung des Schnittes und das Nähen. An den anderen Tagen nähst du neben dem Erlernen des Jurtenbaus weiter an der Außenhaut, bis sie fertig ist.

Nach dem Bau der Einzelteile bauen wir die Jurte gemeinsam auf und du lernst dabei den Auf- und Abbau, damit du es später zu Hause allein beherrschst.

Außerdem werden noch viele interessante Themen gelehrt: Dimensionierung einer Jurte, Scherengitter berechnen, Vor und Nachteile von mongolischen und kirgisischen Jurten und das Heizen mit Erdwärme wird auch Thema sein.

Nach dem Workshop kannst du mit etwas handwerklichem Geschick selbständig eine Jurte bauen. Mit Säge, Akkuschrauber, Stichsäge, Bohrmaschine, Kettensäge und Stechbeitel baust du deine eigene Jurte! Du bekommst am Ende des Kurses ein Skript mit Maßen und Bildern zum nachbauen.

Den Termin legen wir gemeinsam fest, es sind 3 Tage bauen und 1 Tag Aufbau. Für die Näher sind es 5 Tage Kurs.

Bei der Kursgebühr gibt es eine Staffelung, je mehr teilnehmen, umso günstiger wird der Kurs für jeden. Kosten sind ab 4 Teilnehmer 250€ pro Teilnehmer. Bei 5 Teilnehmern 200€, bei 6 Teilnehmern 170€ und bei 7 sind es 145€. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 7 begrenzt, melde dich also zeitnah bei uns.

Wenn du nicht aus der Nähe kommst: übernachten kannst du im eigenen Zelt auf unserem Grundstück, im Zirkuswagen, im Haus je nach Anspruch oder in der Nähe in einer Unterkunft. Bei der Suche helfen wir gern.

Es gibt täglich ein Bio-Mittagessen gegen einen kleinen Obolus, sonst bitte selbst versorgen. Küche und Bad können im Haus genutzt werden.

Wir wollen natürlich auch abends gemütlich am Feuer sitzen, je nach Wetter.

Den Kurs leitet Jost von der Jurtenbaumanufaktur Garmoschka, der 20 Jahre Erfahrung im Bau von kirgisischen Jurten mitbringt.

Er gibt auch Kurse für Lomi Lomi Massagen und Volkstänze.

Wir freuen uns auf diesen sympatischen Menschen!

Info und Anmeldung:
E-Mail: waldweide@web.de Tel. 037360-484228 Herzlich Göran und Sandra, Schlossmühle Pfaffroda

© Sandra Wolfram 2019. Alle Rechte vorbehalten

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.