elnam – Erlebnistag Ostsee

Geschrieben von am 9. Mai 2018 | Abgelegt unter Alle, Region Ostsee

elnam-Erlebnistag Rückblick vom 12.5.2018 im Elfenhof Viezen

Rückblick von Mona Gärtner:

An einem wundervollen sonnigen Tag im Mai öffnete unser jährlicher Netzwerkhöhepunkt, der elnam-Erlebnistag, seine Tore für Interessierte aus der Umgebung und der Region. Dieser bunte Erlebnis – und Ausstellertag zeigte die bunte Vielfalt der Menschen mit ihren ganzheitlichen Angeboten, welche sich mittlerweile im Neztwerk MiteinanderSein bio-ostsee zusammen gefunden haben. Aussteller der Regionen Wismar, Lübeck, Schwerin, Rostock, Stralsund und der Halbinsel Darß präsentierten sich an Ständen, in informativen Vorträgen und Mit-Mach-Workshops. Für Gaumenfreuden sorgten die Gastgeber des Elfenhofes.

Bärbel Kirschke beköstigte die Aussteller mit liebevoll zubereiteten ayurvedischen Köstlichkeiten. Circa. 100 Besucher erfreuten sich an der Vielzahl der Angebote und der sonnig, fröhlichen und ruhigen Atmosphäre.

Inspiriert von diesen wundervollen Tag mit Informationen, Entspannung im Efengarten gut und gesund gestärkt trat man den Heimweg an. Vielleicht mit dem Gedanken, im nächsten Jahr wieder dabei sein zu wollen. Hierfür werden schon Ideen gesammelt.

Wir danken all‘ den Mitwirkenden, Besuchern, Unterstützern und Helfern, welche diesen zweiten elnam Erlebnistag ermöglichten.

Schaut‘ gern unseren Fotorundgang:

 


Namensfindung Erlebnistag: Der Name „elnam“

Jede Veranstaltung hat einen Namen, so bekommt auch unser Erlebnistag einen Namen. Der Prozess der Namensfindung war hier ein ganz eigener und tiefsinniger. Auch dieser ist aus den gemeinsamen Gedanken und Austausch aller Beteiligten in Vorbereitung auf dem 1. Erlebnistages entstanden – ein wahres Miteinander, welches wohl selten in einer Firma zu finden wäre. Auf Bitten wurden gestellte Fragen, was wir mit diesen Erlebnistag empfinden, von uns schriftlich beantwortet und diese im Sinne der Philosophie und Deutung von Buchstaben ausgewertet, um zu schauen, was für uns wichtig ist. Anschließend widmete ich mich mit offenem Herzen und viel Klarheit den Schlagwörtern aus dieser Auswertung. Ich fühlte mich hinein und ließ die Energie fließen. Aus der Tiefe in mir entfaltete sich mit viel Sinn und Hintergrund ein eigenständiger Name für den Tag. Einzelne Buchstaben fügten sich zu einem Wort „elnam“ und das passende Logo zeigte sich dazu visuell dazu.

So hat nun jeder Buchstabe eine eigene Bedeutung, der auch bis auf das M im Wort: ERLEBNISTAG wieder zu finden ist.

Kurze Erläuterung:

Der Buchstabe E bedeutet Quelle – Augenblick und steht für uns als ErlebnisReich

Der Buchstabe L bedeutet Licht und steht für uns als Leben/Liebe

Der Buchstabe N bedeutet Existenz und steht für uns als Natur/Natürlichkeit

Der Buchstabe A bedeutet Schöpfungspotenzial und steht für uns als Ausgeglichen

Der Buchstabe M bedeutet Wasser – Gestaltwerdung und steht für uns als MiteinanderSein

Macht es Neugierig, möchte man Fragen stellen? Die Aussagekraft ist groß und die einzelnen Puzzelteile finden sich von Zeit zu Zeit. Wie bei einer Landkarte, die bereits da ist, um stetig Anreicherung, Veränderung, Wandel und Vervollkommnung zu erfahren. Dies beinhaltet der Name des Tages. Wir senden es nach außen, so dass sich dieser besondere Tag für unser Netzwerk fest etablieren kann und laden recht herzlich zum elnam – Erlebnistag ein.


Ansprechpartnerin:
Mona Gärtner, Tel. 0157-38656040, E-Mail: info@bio-ostsee.de

© Mona Gärtner, Michael Weise und Ann König. Alle Recht vorbehalten.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.